Zelle mit Rahmen aber nicht drucken

Bild

Betrifft: Zelle mit Rahmen aber nicht drucken von: Hans - Georg
Geschrieben am: 03.03.2005 15:18:56

Hallo,
ich möchte gerne um verschiedene Zellen einen Rahmen setzen, um die Eingabe zu erleichtern, jedoch sollen die Rahmen beim Ausdruck nicht erscheinen.

Habe es schon mit bedingter Formatierung versucht, geht nicht.
Oder über Seite Einrichten; Druck in Graustufen, geht auch nicht.

Was kann ich noch tun ?

MfG

Hans - Georg

Bild


Betrifft: AW: Zelle mit Rahmen aber nicht drucken von: =Peter=
Geschrieben am: 03.03.2005 15:30:43

Hallo Hans-Georg,

was mir auf die Schnelle dazu einfällt: Verzichte auf den Rahmen und färbe stattdessen die Zellen in denen Eingaben notwendig sind. Über Datei - Seite einrichten - Tabelle dann einfach Schwarzweißdruck anhaken.

Eine weitere Möglichkeit: Vor dem Ausdruck die Rahmen herausnehmen und nach dem Druck wieder setzen. Diese Aktion liesse sich vermutlich mit dem Makrorekorder aufzeichnen.

HTH
Gruß
Peter


Bild


Betrifft: AW: Zelle mit Rahmen aber nicht drucken von: Hans - Georg
Geschrieben am: 03.03.2005 15:34:20

Hallo Peter,
vielen Dank für den Tip, ich werde es mal ausprobieren !

Hans - Georg


Bild


Betrifft: AW: Zelle mit Rahmen aber nicht drucken von: u_
Geschrieben am: 03.03.2005 15:54:15

Hallo,
in DieseArbeitsmappe:
Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)
  Dim c As Range
  On Error GoTo ERRHANDLER
  Application.EnableEvents = False
  'Rahmen weiß
  For Each c In ActiveSheet.UsedRange
    If c.Borders.LineStyle > -4142 Then c.Borders.ColorIndex = 2
  Next
  ActiveSheet.PrintOut
  Cancel = True
  'Rahmen wieder schwarz
  For Each c In ActiveSheet.UsedRange
  If c.Borders.LineStyle > -4142 Then c.Borders.ColorIndex = 1
  Next
ERRHANDLER:
  Application.EnableEvents = True
End Sub

Gruß


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zelle mit Rahmen aber nicht drucken"