Prüfen, ob Datei geöffnet (asugeblendet) ist

Bild

Betrifft: Prüfen, ob Datei geöffnet (asugeblendet) ist
von: Dieter(Drummer)
Geschrieben am: 15.11.2015 09:09:11

Guten Morgen, VBA Spezialisten,
ich möchte prüfen, ob Datei "RechnerMx.xlsm" bereits geöffnet (ausgeblendet) ist.Wenn ja, dann weiter im Makro mit "Call Appliction …"., wenn nein Datei "RechnerMx.xlsm" öffnen und ausblenden und dann weiter im Makro:
Mein Makro:

  • 
    Sub MxReStart()
    Workbooks.Open Filename:="C:\General\MxDivers\RechnerMx.xlsm"
    Call Application.Run("RechnerMax.xlsm!Modul1.ShowForm") 'ShowForm ruft Makro ShowForm, in  _
    ausgeblendeter Datei RechnerMx.xlsm auf
    End If
    End Sub

  • Mit der Bitte um Hilfe.
    Gruß, Dieter(Drummer)

    Bild

    Betrifft: AW: Prüfen, ob Datei geöffnet (asugeblendet) ist
    von: Sepp
    Geschrieben am: 15.11.2015 09:44:51
    Hallo Dieter,
    so?

    Sub MxReStart()
    Dim objWB As Workbook, objHiddenWB As Workbook
    Dim strFile As String

    strFile = "C:\General\MxDivers\RechnerMx.xlsm"

    For Each objWB In Application.Workbooks
      If objWB.FullName = strFile Then
        Set objHiddenWB = objWB
        Exit For
      End If
    Next

    If objHiddenWB Is Nothing Then
      Set objHiddenWB = Workbooks.Open(Filename:=strFile)
      ActiveWindow.Visible = False
    End If

    Call Application.Run(objHiddenWB.Name & "!Modul1.ShowForm") 'ShowForm ruft Makro ShowForm, in _
      ausgeblendeter Datei RechnerMx.xlsm auf


    End Sub

    Gruß Sepp


    Bild

    Betrifft: AW: Kommt leider Fehler
    von: Dieter(Drummer)
    Geschrieben am: 15.11.2015 09:59:23
    Danke Sepp für deine Rückmeldung und Code.
    Der Code bricht aber ab mit der Fehlermeldung:
    "Fehler beim kompilieren", "Syntaxfehler", in Zeile  "if objWB.FullName = strFile Then" (gelb unterlegt).
    Wo liegt der Fehler?
    Gruß, Dieter(Drummer)

    Bild

    Betrifft: AW: Kommt leider Fehler
    von: Sepp
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:02:55
    Hallo Dieter,
    kann ich mir nicht vorstellen! Hast du meinen Code 1:1 übernommen?
    Sonst zeig deinen gesamten Code.

    Gruß Sepp


    Bild

    Betrifft: AW: Jetziger Code
    von: Dieter(Drummer)
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:05:52
    Hi Sepp,
    hier mein jetziger Code:

  • 
    Sub MxRechnerStart()
    'Herber: von Sepp am 15.11.2015
    Dim objWB As Workbook, objHiddenWB As Workbook
    Dim strFile As String
    strFile = "C:\General\MxDivers\RechnerMx.xlsm"
    For Each objWB In Application.Workbooks
      If objWB.FullName = strFile Then
        Set objHiddenWB = objWB
        Exit For
      End If
    Next
    If objHiddenWB Is Nothing Then
      Set objHiddenWB = Workbooks.Open(Filename:=strFile)
      ActiveWindow.Visible = False
    End If
    Call Application.Run(objHiddenWB.Name & "!Modul1.ShowForm") 'ShowForm ruft Makro ShowForm, in _
      ausgeblendeter Datei RechnerMx.xlsm auf
    End Sub

  • Gruß, Dieter(Drummer)

    Bild

    Betrifft: AW: Jetziger Code
    von: Sepp
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:09:24
    Hallo Dieter,
    wie lautet die Fehlermeldung?

    Gruß Sepp


    Bild

    Betrifft: AW: Ergänzung Angabe ...
    von: Dieter(Drummer)
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:08:02
    ... der Code ist in PersonL.xlsb.
    Gru, Dieter(Drummer)

    Bild

    Betrifft: AW: Fehlermeldung
    von: Dieter(Drummer)
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:14:30
    Hi Sepp,
    Fehlermeldung:
    "Fehler beim kompilieren", "Syntaxfehler", in Zeile "if objWB.FullName = strFile Then"
    Gruß, Dieter(Drummer)

    Bild

    Betrifft: AW: Fehlermeldung
    von: Sepp
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:24:33
    Hallo Dieter,
    kann ich mir nicht erklären, hab sogar eigens eine personl.xlsm angelegt, obwohl ich nicht damit arbeite und es klappt ohne Probleme.
    Und bleib bitte mit den Antworten im Thread-Verlauf, sonst weiß man nicht, welche Antwort zu welchem Post gehört.

    Gruß Sepp


    Bild

    Betrifft: AW: Hatte einen Fehler in Dateinamen, aber
    von: Dieter(Drummer)
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:33:16
    Hi Sepp,
    richtiger Code und Dateiname, aber der Fehler taucht dennoch auf:

  • 
    Sub MxRechnerStart()
    'Herber: von Sepp am 15.11.2015
    Dim objWB As Workbook, objHiddenWB As Workbook
    Dim strFile As String
    strFile = "C:\General\MxDivers\RechnerMax.xlsm"
    For Each objWB In Application.Workbooks
      If objWB.FullName = strFile Then
        Set objHiddenWB = objWB
        Exit For
      End If
    Next
    If objHiddenWB Is Nothing Then
      Set objHiddenWB = Workbooks.Open(Filename:=strFile)
      ActiveWindow.Visible = False
    End If
    Call Application.Run(objHiddenWB.Name & "!Modul1.ShowForm") 'ShowForm ruft Makro ShowForm, in _
      ausgeblendeter Datei RechnerMx.xlsm auf
    End Sub


  • Das Makro wird über einen Button im eigenen Menüband aufgerufen.
    Gruß, Dieter(Drummer)

    Bild

    Betrifft: AW: Hatte einen Fehler in Dateinamen, aber
    von: Sepp
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:36:35
    Hallo Dieter,
    check im VBE unter > Extras > Verweise, ob da bei einem "Nicht vorhanden" oder so steht und wenn ja, dann mach den Haken dort raus.

    Gruß Sepp


    Bild

    Betrifft: AW: Werde ich prüfen, muss ...
    von: Dieter(Drummer)
    Geschrieben am: 15.11.2015 10:44:22
    ... jetzt leider weg , Sepp, und melde mich heute Nachmittag wieder.
    Erstmal Danke für deine bisherige Hilfe.
    Gruß, Dieter(Drummer)

    Bild

    Betrifft: AW: Hier mal Haken bei ...
    von: Dieter(Drummer)
    Geschrieben am: 15.11.2015 14:01:25
    Hi Sepp,
    hier meine Einstellungen (Haken) in VBE, Verweise. Sonst sind keine weiteren Haken gesetzt:
    Visual Basic for Applications,
    Microsoft Excel 14.0 Objekt Library,
    OLE Automation,
    Microsoft Office 14.0 Objekt Library.
    Nur diese 4 haben einen Haken.
    Gruß, Dieter(Drummer)

    Bild

    Betrifft: AW: Sepp, habe deinen Code ...
    von: Dieter(Drummer)
    Geschrieben am: 15.11.2015 14:26:20
    ... nochmal NEU einkopiert und siehe da, jetzt klappt es prima!
    Danke dir für deine unermüdliche Hilfe und den Code.
    Gruß und einen erfreulichen Sonntag,
    Dieter(Drummer)

     Bild

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Prüfen, ob Datei geöffnet (asugeblendet) ist"