Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Vorhandene Spaltenwerte auf Listenwerte prüfen

Vorhandene Spaltenwerte auf Listenwerte prüfen
31.08.2016 10:32:37
Ronald
Hallo zusammen!
Ich möchte Euch um Hilfe bitten:
Ich habe ein grosses Tabellenblatt (Blattname: WERTE), dort sind in der Spalte A1 Katagorien mit einer "DATENÜBERPRÜFUNG" aus einer Liste eingegeben. So kann ich bei einer Eingabe nur aus den Listenwerten aussuchebn. Diese Listenwerte stehen auf einem zweiten Tabellenblatt (Blattname: SCHLAGWORTE).
So weit - so gut ... ABER:
Wenn ich nun zB. einen Tippfehler in den Listenwerten im Tab SCHLAGWORTE habe (zB. ich habe Fachliteratzr, anstatt Fachliteratur geschrieben), dann kann ich den Wert in der Liste auf SCHLAGWORTE zwar korrigieren, aber auf dem Blatt WERTE muss ich nun alle Einträge mit Zelle aktivieren und return bestätigen, um zu sehen, ob alles korrekt beschlagwortet wurde.
Meine Bitte:
Gibt es einen Befehl, mit welchen ich die Spalte A1:A1000 am Tab WERTE prüfen kann, ob alle mit der Liste "B1:B20" vom Tab SCHLAGWORTE übereinstimmen? Idealerweise eine Schleife, welche bei jener Zelle hängenbleibt, wo der Zellenwert nicht mit den vorgegebenen Listenwerten übereinstimmt ?
1000 Dank
Ronnie

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Vorhandene Spaltenwerte auf Listenwerte prüfen
31.08.2016 11:27:07
Werner
Hallo Ronnie,
wenn du feststellst, dass du einen fehlerhaften Wert in deiner Liste hast, dann würde ich ihn jeweils in diesem speziellen Einzelfall ersetzten und nicht ständig die beiden Listen miteinander abgleichen.
Wenn du das feststellst (wird ja wohl auch nicht so häufig vorkommen) dann hast du ja den falschen Begriff und die Änderung die du möchtest.
Public Sub suchen_ersetzen()
Dim strAlt As String
Dim strNeu As String
strAlt = InputBox("fehlerhaftes Wort eingeben", "Fehler...")
If strAlt = "" Then Exit Sub
strNeu = InputBox("fehlerhaftes Wort eingeben", "Fehler...")
If strNeu = "" Then Exit Sub
Sheets("Tabelle1").Columns(1).Replace What:=strAlt, Replacement:=strNeu
End Sub
Gruß Werner
Anzeige
AW: Vorhandene Spaltenwerte auf Listenwerte prüfen
01.09.2016 12:06:17
Ronald
Hallo Werner,
Zuerst Danke für Deine Antwort, die zielt jedoch nicht ganz auf meine Lösung
Ich habe knapp 6000 Zeilen, jede Zeile hat in der Spalte A ein Schlagwort bekommen (zB. Stromaufwand, Kommunikationsaufwand, Transportaufwand etc.). Diese Schlagworte konnten nur aus einer Dropdownliste ausgesucht werden. Die Quelle der Dropdownliste war ein eigener Tab, wo die "Kategorien" draufgestanden sind. Jetzt ist aber durch das Zusammenkopieren ein Saustall entstanden und ich möchte nun mit einem Makro eben alle Einträge in der Spalte prüfen, ob diese auch sich so in der "Quellliste" wiederfinden.
Die Methode zu Fuß ist Zelle aktivieren und mit Return bestätigen. Entweder gibt es eine Fehlermeldung oder es geht mit der nächsten Zelle weiter (wieder aktivieren, wieder return) .....
Ich würde darum um ein Makro bitten, welches mir diese "Arbeit" automatisiert erledigt.
Nochmals DANKE
LiGr
Ronnie
Anzeige

319 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige