Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Prüfen ob Daten in anderer Datei vorhanden

Prüfen ob Daten in anderer Datei vorhanden
29.11.2012 15:49:15
Julia
Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Datei 1 ist eine Tabelle in der Buchungen erfasst werden. Relevant für mich ist hierbei die 2. Spalte in der der Buchungsmonat erfasst wird.
Datei 2 ist meine Planung für das nächste Jahr. Hier habe ich zu jedem Monat meine Spalten SOLL und IST. Für Spalte Soll wurden Planwerte Umsatz und Kosten festgelegt. In der Spalte IST werden über eine Pivottabelle die jeweiligen Werte aus Datei 1 eingefügt, sobald halt welche gebucht wurden.
Wir haben z.B. bis Oktober alles gebucht und so sind unter IST also die tatsächlichen Werte enthalten. Klappt soweit.
Im November und Dezember soll unter IST der Planwert eingetragen werden (klappt auch noch), aber nur solange bis die erste Buchung November geschehen ist. Es soll also geprüft werden ob in Datei 1 bereits irgendein Wert zum November steht, wenn ja dann sollen in der kompletten Spalte nicht mehr die Planwerte genommen werden sondern in allen Zeilen zu denen noch keine Buchung existiert eine 0 stehen.
Problem geht noch weiter: Die Prüfung sollte auch ermöglich ob in einem der Folgemonate (hier Dezember) bereits was steht, für den Fall das im November wirklich alle Kosten und Umsätze 0 waren. Damit dann halt auch nicht mehr die Planwerte drin stehen sondern eine 0.
Wie bekomme ich so eine Abfrage in Datei 1 hin? Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich.
Vielen Dank für eure Hilfe.
Julia

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Prüfen ob Daten in anderer Datei vorhanden
29.11.2012 18:03:11
schauan
Hallo Julia,
eventuell kannst Du auch mit Hilfsspalten und Formeln den Effekt erreichen.
Angenommen, Deine Planzahlen stehen in B2:B20 und die Istzahlen in C2:C20.
Du nimmst statt B2:B20 dann A2:A20 für die Planzahlen.
Wo sonst Deine Planzahlen stehen schreibst Du im Prinzip in B2 =WENN(SUMME(C2:C20)>0;0;A2)

AW: Prüfen ob Daten in anderer Datei vorhanden
05.12.2012 08:40:56
Julia
Hallo,
vielen Dank für deine Antwort. Das Problem ist, dass ich dann für jeden Monat ab Januar alle Folgemonate mit wenn(summe(Monat Februar,...) oder wenn(summe(Monat März),... oder usw. prüfen müsste. Will halt ausschließen, dass für bestimmte Kostenstellen auch mal 2-3 Monate nichts gebucht sein könnte und ich dann dort nicht mehr die Planzahlen drin habe sondern meine 0.
Dachte es muss doch nen Weg geben in einer anderen Datei nur einfach nach den jeweiligen Monaten zu suchen. Weil sobald in Datei 1 z.B. Monat Februar vorkommt, will ich in Januar und Februar die 0 bzw. halt die tatsächlichen Zahlen drin haben. Vielleicht hat jemand noch ne Idee?
Danke.

Anzeige
AW: Prüfen ob Daten in anderer Datei vorhanden
05.12.2012 09:58:50
Julia
noch jemand einen Vorschlag?

AW: Office 2010 vs. Office 2007
06.12.2012 08:57:09
Julia
Danke, ist zumindest eine Lösung die ich verwenden kann. Muss halt nur den aktuellen Monat einfügen und von ausgehen, dass Buchungen in diesem bereits bestehen. Ist ja aber meistens der Fall.
Super.
Einen schönen Nikolaus

336 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige