Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datum heute einmalig ohne Makro

Betrifft: Datum heute einmalig ohne Makro von: yummi
Geschrieben am: 31.10.2014 11:39:39

Hallo Zusammen,

ich möchte gern in einer Zelle das heutige Datum eintragen (=heute()), aber das möchte ich nur einmal machen. Wenn die Datei also das nächste mal geöffnet wird, soll das Dtum nicht aktualisiert werden. Wäre mit vba ja kein Problem, kann ich aber in diesem Fall leider nicht verwenden. Kann man so etwas per Formel machen?

Nach dem Motto Wenn I6="" dann heute() sonst nix machen und den bestehnenden Wert in der Zelle belassen

Gruß
yummi

  

Betrifft: AW: Datum heute einmalig ohne Makro von: fcs
Geschrieben am: 31.10.2014 11:47:12

Hallo yummi,

Werte die sich nicht verändern sollen muss man fest eingeben. Per Formel kann man hier den Wert nicht einfrieren.

Wenn es dir zu mühselig ist, 5 oder 8 Zeichen einzutippen, dann benutze die Tastenkombination Strg+.
Dann wird das aktuelle Datum in die aktive Zelle eingetragen.

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: Datum heute einmalig ohne Makro von: yummi
Geschrieben am: 31.10.2014 11:54:54

Hallo Franz,

es geht mir nicht darum, dass es mir zu mühselig ist Zeichen einzutragen.
Der Wunsch, der an mich heran getragen wurde ist halt, dass es automatisch passieren soll. Wenn an einer betimmten Stelle ein bestimmter Wert hinterlegt ist soll das Blatt eingefroren werden.
Der Teil mit dem Datum ist nur ein Teil nicht alles.

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Datum heute einmalig ohne Makro von: Tino
Geschrieben am: 31.10.2014 11:57:47

Hallo,
Aktiviere in den Excel- Optionen die Iterative Berechnung.

Dann könnte es so gehen zBsp. in A6

=wenn(i6="";heute();a6)

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Datum heute einmalig ohne Makro von: yummi
Geschrieben am: 31.10.2014 12:12:55

Hallo Tino,

klappt leider nicht, so behält er nicht das Erstelldatum.

Gruß
yummi


  

Betrifft: seltsam, bei geht’s (ich lass offen) ... von: Tino
Geschrieben am: 31.10.2014 12:37:29

Hallo,
als vergleich habe ich es mit Datum und Zeit gemacht.

 ABCDEFGHIJ
5         Vergleich aktuell
631.10.14 12:33:16       Test31.10.14 12:36:31

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
A6=WENN(I6="";JETZT(); A6)
J6=JETZT()



Gruß Tino


  

Betrifft: AW: seltsam, bei geht’s (ich lass offen) ... von: yummi
Geschrieben am: 31.10.2014 12:55:02

Hallo Tino,

hatte noch einen kleinen Verständnisfehler drin. Jetzt scheint es zu passen, auch nach schliessen und wiederöffnen der Datei.

Ich werd das noch weiter beobachten ;-)


Vielen Dank

yummi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datum heute einmalig ohne Makro"