Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
768to772
768to772
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

automatische Anpassung der Formel (Zeile) ohne VBA

automatische Anpassung der Formel (Zeile) ohne VBA
30.05.2006 23:02:29
Durmus
Hallo!
Kann mir bitte jemand bei meiner Formel helfen? Ich habe exemplarisch ein Sheet vorbereitet, das auf das notwendigste reduziert ist.
Es geht darum, einen Rang zu vergeben, dass eine Klasse unterscheidet. Zum Beispiel kann mit der Formel ein Rang 1 einmal für die Region Norden und einmal für die Region Süden vergeben werden.
Die Formel funktioniert auch. Allerdings muss diese immer von Hand angepasst werden, falls die Zelle ein #NV ausgibt, also die Liste inhaltlich kürzer oder länger wird.
Kann man statt der Zahl 4 für die Zeilenbezeichnung auch eine Variable definieren und verwenden, wie z. B. $C$[LETZTEZELLE}], ohne dass ein Makro genutzt werden muss? Wenn es nicht geht, würde ich trotzdem ein Makro in Anspruch nehmen.
Anbei das Beispielssheet.

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/34024.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht

Danke für Eure Unterstützung.

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: automatische Anpassung der Formel (Zeile) ohne
30.05.2006 23:28:33
MichaV
Hallo,
willst Du nun die letzte Zelle suchen oder die letzte Zelle, die nicht #NV ist?
Für den ersten Fall: http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=62 Abschnitt "dynamische Bereiche mit Namen"
Gruß- Micha
PS: Rückmeldung wäre nett.
AW: automatische Anpassung der Formel (Zeile) ohne VBA
30.05.2006 23:45:15
Mustafa
Hallo Durmus,
da kannst du die Funktion Indirekt verwenden.
Habe deine Tabelle mal angepasst mit der Funktion, aber die Formel muss sich wohl ein anderer ist dann irgendwie nicht ganz OK.
In Zelle G6 wird gezählt wieviele Zeilen Werte haben, und die Zellen H2 und I2 sind Hilfszellen für die Funktion Indirekt.
Hier die Datei:
https://www.herber.de/bbs/user/34025.xls
Rückmeldung obs hilft wäre nett.
Viele Grüße aus Köln.
Anzeige
AW: automatische Anpassung der Formel (Zeile) ohne VBA
31.05.2006 19:41:44
Durmus
Danke!
Die Formel hilft mir bereits weiter, danke Mustafa!
Kann man die Spaltenangabe bei der Formel indirekt variabel gestalten? Hatte vergessen anzugeben, dass Die Ränge in mehreren Kategorien ermittelt werden sollen. Deine Formel kann ich mit meinen Kenntnisse schlecht in andere Spalten kopieren, weil das "C" fest eingestellt ist.
AW: automatische Anpassung der Formel (Zeile) ohne VBA
31.05.2006 22:55:07
Mustafa
Hallo Durmus,
in meiner Datei steht in Zelle H2 folgendes:
="C"&G2+1
Das "C" steht hier für die Spalte C.
Du kannst natürlich auch einen beliebigen Buchstaben einsetzen oder einen Bezug zu einer anderen Zelle.
Zum Beispiel wenn in Zelle H1 der Spaltenbuchstabe steht dann folgende Formel in Zelle H2:
=H1&G2+1
Rückmeldung obs hilft wäre nett.
Viele Grüße aus Köln.
Anzeige

323 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige