Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Großes Drop Down Menü überhaupt ohne VBA machbar?

Betrifft: Großes Drop Down Menü überhaupt ohne VBA machbar? von: christoph
Geschrieben am: 05.03.2013 09:51:59

Liebe Experten,
ich habe ein Kleinstgewerbe und pflege die Bestellungen über eine forlaufende Excel-Tabelle.

Um die Eingabe der bestellten Artikel zu erleichtern, möchte ich, dass in dem Excel-Berechnungsblatt eine große Dropdownliste aufgeht, wo ich die bestellten Artikel anklicke (Schritt 1). Im Schritt 2 sollen nach Beendigung der Eingabe die gewählten Artikel untereinander im Excel-Berechnungsblatt eingefügt werden.

Ist so etwas überhaupt möglich? Wahrscheinlich braucht man hier VBA, oder? Die folgende Datei soll mein Problem verdeutlichen.

https://www.herber.de/bbs/user/84195.xlsx

Viele Grüße und danke im Voraus,

Christoph

  

Betrifft: AW: Großes Drop Down Menü überhaupt ohne VBA machbar? von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 05.03.2013 10:17:25

Hallo Christoph,

DropDown listen, auch große, gehen auch ohne VBA. Das ganze dann an eine Liste anzuhängen geht wiederrum nicht ohne weiteres ..

Deine Musterdatei ist leider nicht sehr aussagefähig. Oben steht "Versand", unten steht "Verpackung". Was denn nun?

Ich hab mal was gebastelt, ganz ohne Auswahlbox.
https://www.herber.de/bbs/user/84196.xlsm

Grüße,
Klaus M.vdT.


  

Betrifft: AW: Großes Drop Down Menü überhaupt ohne VBA machbar? von: christoph
Geschrieben am: 06.03.2013 22:09:26

Hallo Klaus,

zunächst besten Dank für die Rückmeldung! Ich habe die Datei jetzt nochmal angepasst-- das mit dem versand war in der Tat schlecht. https://www.herber.de/bbs/user/84230.xlsx

Das was Du gemacht hast geht schonmal in eine verdammt gute Richtung. Wie funktioniert das genau- konnte die hinterlegte Formel nicht finden.
Toll wäre es, wenn die Auswahlliste in dem gleichen Excel-Berechnungsblatt erscheinen würde und man per Mausklick die einzelnen Produkte auswählen könnte.

Wenn das mit herkömmlichen Mitteln nicht geht; ist das in VBA schwierig?

Viele Grüße, Christoph


  

Betrifft: das ist doch eine VBA-Lösung-Excel gut? owT von: robert
Geschrieben am: 07.03.2013 13:00:59




  

Betrifft: noch aktuell? von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 11.03.2013 12:54:57

Hallo Christoph,

sorry dass ich mich nicht gemeldet habe, ich hatte deine Antwort auf den Beitrag verpasst. Ist das Thema noch aktuell?

Grüße,
Klaus M.vdT.