Dropdown-Menu's verknüpfen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Dropdown-Menu's verknüpfen von: Martin
Geschrieben am: 04.02.2005 23:56:21

Hallo,

bitte um Hilfe!

ich habe eine Excel-Tabelle mit VBA erweitert. Bei folgendem
Abschnitt habe ich ein Problem und zwar wenn das Eingabefenster durch drücken
des Buttons NEU öffnet, habe ich da zwei Dropdown-Felder welche auf das Tabellenblatt Test zugreifen. Wenn ich in der Combobox1 den ersten Name zB
"Name1" auswähle, soll in der Combobox2 nur jene Telefonnummer auswählbarsein, welche zum Namen1 gehören. Im Tabellenblatt "Test" sind einige Beispielwerte
vorgegeben. Bsp. Zeile 2: Spalte-A Name1, Spalte-B Telefonnummer 1,
Spalte-C Telefonummer 2 usw.
Wie kann man den bestehend VBA-Code für ComboBox2 entsprechend verändern oder erweitern ?

Noch eine Frage bitte. Ich habe da auch einen Button Suche EIN. Hiermit wird ein
Fenster geöffnet bei welchen man den Suchbegriff eingibt. Bei diesem VBA-Code wird nur nach Text gesucht. Wie kann man den Code so verändern, dass auch Zahlen gesucht werden.


https://www.herber.de/bbs/user/17486.xls

Vielen Dank im Voraus.

Mit besten Grüßen

Martin

Bild


Betrifft: AW: Dropdown-Menu's verknüpfen von: JL
Geschrieben am: 06.02.2005 12:11:03

Füge den folgenden Code in den Code des UserForm1 ein.


Private Sub ComboBox1_Change()
Me.ComboBox2.RowSource = ""
For i = 0 To 20  ' je nach dem wie viele Telefonnummern in Frage kommen
Me.ComboBox2.AddItem (Sheets("test").Cells(Me.ComboBox1.ListIndex + 2, 2 + i))
Next
End Sub


Gruß Jörg


Bild


Betrifft: AW: Dropdown-Menu's verknüpfen von: Martin
Geschrieben am: 09.02.2005 19:53:22

Vielen Dank Jörg.
Hat super funktioniert.

Gruß
Martin


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "TextBox Eingabe in Datumsformat wandeln"