Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Dropdownmenü

Dropdownmenü
25.01.2020 11:14:45
Halil
https://www.herber.de/bbs/user/134694.xlsm
Liebes Forum ich hätte eine Frage zum Dropdownmenü
Wie Ihr sehen könnt habe ich eine liste bei
'Beratungsprotokoll' B14:B17 eingefügt
Diese Liste ist mir aber lang und würde Sie gerne spezifizieren.
Als bsp. möchte ich gerne beim 1. Klick nur die Hersteller sehen und beim anwählen der Hersteller dann die Modelle.
Ich konnte es mit einem dynamische Dropdownmenü machen ( 2 zellen) aber es passt nicht vom Plat.
Kennt einer eine möglichkeit?
Viele Grüße und super start ins wochenende

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Dropdownmenü
26.01.2020 08:59:04
volti
Hallo Halil,
die gewünschte Funktionalität der Bereitstellung von nacheinander aktivierten zwei Auswahllisten in einer DropDown-Box kann m.E. nur per VBA realisiert werden.
In der anliegenden Datei habe ich Dir mal eine Möglichkeit reinprogrammiert. Hierbei wird keine Referenz zu den Daten gesetzt, sondern die Daten direkt in die DropDownbox geschrieben.
Wichtig zu wissen hierbei ist, dass größere Datenmengen zwar verarbeitet werden und die Datei auch korrekt abgespeichert wird, aber bei Öffnen des Tools eine defekte Datei angemeckert wird. (M$-Bug)
Deshalb werden die DropDownboxen vor dem Abspeichern immer gelöscht und bei Anklick eines relevanten Feldes wieder neu kreiert.
Davon merkt man allerdings nichts und das läuft dann fehlerfrei.
Für das Funktionieren habe ich die Spalte "A" der Datenliste testeweise mit den Herstellern versehen. Eine Erweiterung durch Nebenblatt oder Hilfsspalte ist ansonsten nicht nötig.
Den Code findest Du im Modul DropDown und in den Modulen DieseArbeitsmappe, Tabelle1.
Schau mal, ob Du Dir das so gedacht hast...
https://www.herber.de/bbs/user/134708.xlsm
viele Grüße aus Hessen
Karl-Heinz
Anzeige
AW: Dropdownmenü
27.01.2020 14:22:30
Halil
SUPER DANKE FÜR DIE HILFE
Bin echt begeistert und gleichzeitig verwirrt mit der ganzen codierung.
Den rest den du gesehen hast, habe ich irgendwie geschafft auch bisschen mit hilfe.
Wäre interressiert an einer schulung durch dich
wäre schön wenn du mich anschreiben würdest
halil.cicek75@yahoo.de
AW: Dropdownmenü
27.01.2020 17:22:16
volti
Hi,
und wie stellst Du Dir eine Schulung vor?
VG KH
AW: Dropdownmenü
30.01.2020 11:07:00
Halil
per videochatt haha
whatsappgruppe pp
AW: Dropdownmenü
27.01.2020 16:24:18
Halil

Private Sub Worksheet_Activate()
SelektionValueChange ActiveCell
End Sub
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
'Hinzugefügt: KHV
SelektionValueChange Target
If bStatus = True Or Target.Value = "" Then Exit Sub  ( Hier Gelb / fehler debugging)
If Not Intersect(Target, Range("B14, B15, B16, B23")) Is Nothing Then
Application.EnableEvents = False
Select Case Target.Address
Case Range("B14").Address
Range("B23") = IIf(MsgBox("Wollen sie das Gerät versichern?", vbYesNo, "Frage")  _
= vbYes, Target, "Kunde wünscht keinen Schutz")
Case Range("B15").Address
Range("B24") = IIf(MsgBox("Wollen sie das Gerät versichern?", vbYesNo, "Frage")  _
= vbYes, Target, "Kunde wünscht keinen Schutz")
Case Range("B16").Address
Range("B25") = IIf(MsgBox("Wollen sie das Gerät versichern?", vbYesNo, "Frage")  _
= vbYes, Target, "Kunde wünscht keinen Schutz")
End Select
Application.EnableEvents = True
End If
End Sub
Private Sub Worksheet_Deactivate()
Call DeleteAllDropDowns
End Sub
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
SelektionValueChange Target
End Sub

Anzeige
AW: Dropdownmenü
27.01.2020 16:32:33
Halil
Hallo nochmal Karl Heinz
Als ehemaliger Hesse (gebürtiger bad Homburger) bedanke ich mich für den Support.
Echt klasse von dir.
Kann man bei der msgbox auch eintragen
wenn
iPhone XR Q4 Aktion
iPhone 8 Q4 Aktion
steht, dass er nichts in B23:B25 eintragen soll?
Verweis auf:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
'Hinzugefügt: KHV
SelektionValueChange Target
If bStatus = True Or Target.Value = "" Then Exit Sub
If Not Intersect(Target, Range("B14, B15, B16, B23")) Is Nothing Then
Application.EnableEvents = False
Select Case Target.Address
Case Range("B14").Address
Range("B23") = IIf(MsgBox("Wollen sie das Gerät versichern?", vbYesNo, "Frage")  _
= vbYes, Target, "Kunde wünscht keinen Schutz")
Case Range("B15").Address
Range("B24") = IIf(MsgBox("Wollen sie das Gerät versichern?", vbYesNo, "Frage")  _
= vbYes, Target, "Kunde wünscht keinen Schutz")
Case Range("B16").Address
Range("B25") = IIf(MsgBox("Wollen sie das Gerät versichern?", vbYesNo, "Frage")  _
= vbYes, Target, "Kunde wünscht keinen Schutz")
End Select
Application.EnableEvents = True
End If
End Sub

Anzeige
AW: Dropdownmenü
27.01.2020 17:20:22
volti
Hallo Halil,
habe Dir das ein wenig aufgeräumt:
Option Explicit
Option COMPARE TEXT
Private Sub Worksheet_Activate()
  SelektionValueChange ActiveCell
End Sub
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
  SelektionValueChange Target
  With Target
   On Error GoTo Fehler
   If bStatus = True Or .Value = "" Then Exit Sub
   Select Case .Address
   Case "$B$14", "$B$15", "$B$16"
    If .Value Like "iPhone XR Q4 Aktion*" Or .Value Like "iPhone 8 Q4 Aktion*" Then Exit Sub
    .Offset(9, 0).Value = IIf(MsgBox("Wollen Sie das Gerät versichern?", vbYesNo, "Frage") _
       = vbYes, .Value, "Kunde wünscht keinen Schutz")
   End Select
  End With
Fehler:
End Sub
Private Sub Worksheet_Deactivate()
 Call DeleteAllDropDowns
End Sub
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
 SelektionValueChange Target
End Sub

viele Grüße
Karl-Heinz

Anzeige

340 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige