Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel - Dropdown-Menues

Betrifft: Excel - Dropdown-Menues von: Reto E.
Geschrieben am: 10.09.2004 14:58:11

hallo zusammen,

Ich habe eine Artikelliste mit diversen Produkten aus verschiedenen Ländern. Ich habe eine Spalte "Land" und eine "Region".

Nun hätte ich gerne mit Hilfe von 2 Dropdown-Menues (ComboBox) ein Filter um die Liste zu 'durchforsten'. Wenn ich das einfach mit Auto-Filter löse, habe ich pro Spalte relativ viele Möglichkeiten (vor allem in der Spalte "Region"), daher ist das nicht so optimal. Es wäre besser wenn ich im ersten Dropdown-Menu das Land auswähle und danach, je nach Land das ich ausgewählt habe, die Region. Das 2 Dropdown-Menu ist also abhängig vom ersten.

Nun da ich nur rudimentäre VBA-Kenntnisse habe, bin ich ein wenig aufgeschmissen...

Wie kann ich einere ComboBox eine Wertetabelle hinterlegen (könnte ja auf einem weiteren Tabellenblatt sein)?
Wie kann ich die 2 ComboBox von der ersten Abhängig machen?

Relativ komplex, ich weiss.

Bin aber trotzdem froh um jegliche Hilfe

Gruss Reto E.

  


Betrifft: AW: Excel - Dropdown-Menues von: adrian
Geschrieben am: 10.09.2004 15:12:06

ich würde das mit spezialfilter und drop-downboxen lösen.

So kannst du vba praktisch auslassen. hast du trotzdem ein probelm, das nur so gelöst werden kann, probier es mit dem recorder. ich denke so kriegst du das hin.

gruss

adrian


  


Betrifft: AW: Excel - Dropdown-Menues von: Reto E.
Geschrieben am: 10.09.2004 15:18:41

Gut, nun bleibt bei mir die Frage: Wie kann ich ein Dropdown-Menu mit einer Werteliste in ein Spezialfilter einbauen?

Ich habe ein Spezialfilter, das funktioniert aber mit Texteingabe nicht mit einer Auswahlbox.

gruss reto e.