Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dropdownliste oder Combobox

Betrifft: Dropdownliste oder Combobox von: Gerald Müller
Geschrieben am: 16.09.2014 12:43:53

Hallo,
ich habe folgendes Problem.
Ich habe mir in einer per Dropdownliste (L3:L73) eine Mitarbeiterliste erstellt.
Wenn ich jetzt einen Mitarbeiter an einem Ort Einsätze ( zum Beispiel B3 ) möchte ich gerne das der Mitarbeiter nicht mehr in der Dropdownliste erscheint, bis ich ihn nicht mehr benötige bzw. aus der Zelle entferne.
Ich habe mir auch schon mit den gleichen Daten eine Combobox erstellt. Sollte jemand dafür einen Tipp haben ginge das auch.
Vielen Dank für die Hilfe im Voraus
LG
Gerald

  

Betrifft: AW: Dropdownliste oder Combobox von: {Boris}
Geschrieben am: 16.09.2014 13:02:27

Hi,

schreibe Deine Mitarbeiter in Tabelle1 untereinander in Spalte K, beginnend in K1.
Wenn ich davon ausgehe, dass die Mitarbeiter später irgendwo in den Spalten A:D (da befinden sich dann die Dropdowns) ausgewählt werden, dann in L1 folgende ARRAY(!)formel:

{=INDEX(K:K;KKLEINSTE(WENN(ZÄHLENWENN(A:D;$K$1:$K$6)=0;ZEILE($1:$6));ZEILEN($1:1)))}

und so weit runterkopieren, wie es Mitarbeiter gibt.

Im Beispiel gibt es 6 Mitarbeiter (ZEILE(1:6)) - das musst Du auf Deinen Bedarf anpassen.

Jetzt definiere den Namen y (Strg+F3) mit Bezug auf:

=Tabelle1!$L$1:INDEX(Tabelle1!$L:$L;ANZAHL2(Tabelle1!$L:$L)-ZÄHLENWENN(Tabelle1!$L:$L;"#ZAHL!"))

Und in Deiner Gültigkeit gibst Du jetzt unter Liste ein: =y

VG, Boris


  

Betrifft: AW: Dropdownliste oder Combobox von: Gerald Müller
Geschrieben am: 16.09.2014 18:17:37

Hallo Boris,
vielen Dank für Deine Hilfe

LG
Gerald


  

Betrifft: AW: Dropdownliste oder Combobox von: Beverly
Geschrieben am: 16.09.2014 13:56:49

Dazu gibt es hier bereits einen Thread: http://www.office-hilfe.com/support/showthread.php/18859-Dropdownliste-oder-Combobox


GrußformelBeverly's Excel - Inn


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dropdownliste oder Combobox"