Anzeige
Archiv - Navigation
164to168
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
164to168
164to168
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

DropdownListe - Fehler

DropdownListe - Fehler
30.09.2002 13:16:10
zerhusen
grüss gott zusammen

ich habe ein problem mit meiner dropdownliste.

in der liste sind andere tabellenblätter enthalten, die der end-user auswählen kann. wenn ich nun das tabllenblatt anwählen möchte, dass bereits im listenfeld angegeben ist (also die vorige auswahl in der liste war dasselbe tabellenblatt wie die, die jetzt kommen soll), dann wählz er dieses tabellenblatt nicht an!

gibt es da irgendeinen trick, wie man das problem beheben kann ?


beste grüsse


zerhusen

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: DropdownListe - Fehler
30.09.2002 13:44:50
Ingo
Ich habe in meinem Beispiel die Zellverknüpfung des Dropdownfelds in Zelle H1 gelegt.

Dann musst Du in den VB Editor wechseln und in ein Modul eingeben:
Sub Test()
If Range("H1") = 1 Then Sheets("Tabelle2").Select 'Auswahl des ersten Blattes in der Liste
If Range("H1") = 2 Then Sheets("Tabelle3").Select 'Auswahl des zweiten Blattes in der Liste
End Sub

Gruß
Ingo

Re: DropdownListe - Fehler
30.09.2002 14:06:24
zerhusen
grüss dich ingo.

die von dir genannte information ist bezüglich WIE erstelle ich makro für die dropdownlist. die habe ich aber bereits.

das problem ist, wenn ich dann in der lste "tabelle1" auswähle, geht er zur "tabelle1". so weit so gut. wenn ich jetzt zur dropdownlist zrückgehe (wo in der drowdownlist immer noch "tabelle1" drinsteht) und ich wieder zur "tabelle1" gehen möchte funktioniert es nicht.

irgendwelche tips ?

besten dank im voraus


zerhusen

Anzeige
Re: DropdownListe - Fehler
30.09.2002 15:25:45
Ingo
Ach so .. sorry, dann habe ich Dich falsch verstanden.

Das würde ich so lösen:
Die erste Zelle des Eingabebereichs für das Dropdownfeld leer lassen. In meiner Tabelle stand jetzt in Zelle F1 nichts, in F2 "Tabelle2" und in F3 "Tabelle3". Zellverknüpfung ist immer noch H1.
Damit beim Aufrufen des Tabellenblatts in dem das Dropdownfeld ist (bei mir Tabelle1) die Zelle F1 ausgewählt wird, habe ich im VB Editor unter Tabelle1 folgendes eingegeben:

Private Sub Worksheet_Activate()
Range("H1") = 1
End Sub

Somit springt das Dropdownfeld beim Aufrufen des Tabellenblattes in den ersten (leeren) Eingabebereich und Du kannst jeden Punkt im Dropdownfeld wieder auswählen. Auch das Tabellenblatt, das zuletzt aufgerufen war.

Gruß
Ingo

Anzeige

312 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige