makro aus makro aufrufen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: makro aus makro aufrufen
von: rahel
Geschrieben am: 18.06.2002 - 11:11:31

kann mir jemand sagen, ob es möglich ist, aus einem makro, welches ich einem button zugewiesen habe, ein anderes makro, welches in einem modul gespeichert ist, aufzurufen?
ist es möglich über das erste makro des buttons die range-eigenschaft zu benutzen?

nach oben   nach unten

Re: makro aus makro aufrufen
von: Timo
Geschrieben am: 18.06.2002 - 11:16:46

Hallo Rahel.

Zu deiner ersten Frage: Ja, es ist möglich. Nehmen wir an du möchtest das Makro "Ausführen" im Modul "Start" aufrufen. Dazu verwende folgende Syntax


Call [Start].Ausführen

Den zweiten Teil deiner Frage habe ich jetzt nicht verstanden. Welche Rangeeigenschaft soll verwendet werden?

Gruss
Timo

nach oben   nach unten

Re: makro aus makro aufrufen
von: Otto Ecker
Geschrieben am: 18.06.2002 - 11:16:54

Hallo Rahel,

Sub ersterMakro()
zweiterMakro
end sub

sub zweiterMakro()
msgbox "irgendwas"
end sub

Gruß Otto


nach oben   nach unten

Re: makro aus makro aufrufen
von: rahel
Geschrieben am: 18.06.2002 - 11:33:58

also erstmal vielen dank an otto und timo.
zu meiner zweiten frage:
an den stellen, an welchen ich in dem makro welches dem button zugewiesen ist, die range-eigenschaft verwendet habe, erscheint eine fehlermeldung: die select-methode des range objektes konnte nicht ausgeführt werden.
das sieht in etwa so aus:
Workbooks.Open (dName)
Application.Goto Reference:="Tabelle3"
Selection.Copy
Windows("Evaluation.xls").Activate
Sheets("Datenblattansicht").Select
ActiveSheet.Paste
Rows("6:6").Select
Application.CutCopyMode = False
Selection.Delete Shift:=xlUp
Windows(dName).Activate
ActiveWindow.Close
ich möchte also eine zelle markieren, um einen bereich aus einer anderen datei an dieser stelle beginnend einzufügen.
gruss rahel
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "makro aus makro aufrufen"