mit Makro ein anders Makro ändern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 2000
  

Re: mit Makro ein anders Makro ändern

von: Roland Köstring
Geschrieben am: 16.04.2002 - 14:24:45


Hallo Torsten,
es folgt ein Code-Beispiel, das glaube ich hier vom Forum ist:
(es ist zwar eine Neuerstellung von Code, ändern aber analog).

Sub test()
Dim CP As Object

' CodePane für Tabelle2 finden
For Each CP In Application.VBE.CodePanes
If CP.codemodule.Name = "Tabelle2" Then
Set Application.VBE.ActiveCodePane = CP
End If
Next
' Code einfügen
With Application.VBE.ActiveCodePane.codemodule
.InsertLines .countoflines + 1, "Private Sub CommandButton1_Click()"
.InsertLines .countoflines + 1, " MsgBox ""Ich bin Code für Tabelle 2"""
.InsertLines .countoflines + 1, "End Sub"
End With
End Sub

nach unten

Betrifft: mit Makro ein anders Makro ändern
von: Torsten
Geschrieben am: 15.04.2002 - 20:39:28

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wie ich es anstellen muss, dass ein vom Anwender manuell gestartetes Makro auf den Code vom Tabellenblatt 2 in der gleichen Arbeitsmappe zugreift und diesen ändert.

Das Makro soll zu Beginn der Ausführung auf den Code des Tabellenblatts zugreifen und die zweite Zeile löschen.
Am Ende der Ausführung soll das Makros wieder auf den Code des Arbeitsblatts zugegriffen und den Text für die zuvor gelöschte zweite Zeile wieder eingügen.

Gruß und Danke
Torsten


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "mit Makro ein anders Makro ändern"