Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
288to292
288to292
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Excel Makro Warnung - Aber keine Makros vorhanden

Excel Makro Warnung - Aber keine Makros vorhanden
31.07.2003 14:06:25
Bernd Driesen
Hi,

ich habe eine einfache Excelmappe mit zwei Tabellen, die keine Makros enthält (weder unter "Extras - Makro" noch im VB-Editor). Trotzdem kommt beim Start von Excel die Warnung, dass Makros enthalten sind und möglicherweise Viren enthalten sein könnten. Ich weiss, dass man die Warnung abschalten kann, aber die Mappe ist für unsere Geschäftsleitung bestimmt und dort ist solch eine Warnung nicht gerade wünschenswert.

Wenn ich beim Start der Mappe "Makros deaktivieren" anklicke, sagt mir Excel, dass es sich um XLM-Makros handelt, die man nicht deaktivieren kann.

Wenn ich die Tabellen in eine neue Mappe kopiere, bleibt die Meldung bestehen.

Hat jemand einen Rat?

Ciao, Bernd.

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: ...Aber vielleicht Namen ;-)
31.07.2003 14:12:34
Nike
Hi,

schau mal bei Einfügen/Name/Definieren...

Bye

Nike


AW: ...Aber vielleicht Namen ;-)
31.07.2003 14:28:05
Bernd Driesen
Jau,

das wars!

Schönen Dank!

Bernd.


AW: Excel Makro Warnung - Aber keine Makros vorhanden
31.07.2003 14:13:54
WernerB.
Hallo Bernd,

1. nicht nur die Makros, sondern auch die Module müssen gelöscht werden.
2. In den Tabellenblatt-Modulen (werden beim Kopieren in eine andere Arbeitsmappe mitkopiert!) und in "DieseArbeitsmappe" können auch noch Makros enthalten sein.

Gruß WernerB.


Anzeige

313 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige