Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Makro bei bestimmtem Dateinamen NICHT ausführen

Makro bei bestimmtem Dateinamen NICHT ausführen
28.04.2014 16:44:13
Wolfango
Hallo zusammen,
folgender Wunsch;
innerhalb einer Datei gibt es ein Makro welches Formeln in Werte umwandelt.
Dieses Makro funktioniert auch einwandfrei.
Kann ich diesem Makro ein paar VBA-Zeilen voranstellen, die den anschließenden (bereits vorhandenen) VB-Code nur dann ausführen, wenn die Datei einen bestimmten Namen (test.xlsm) NICHT hat?
(Hintergrund: ich will damit erzwingen, dass nur in Werte umgewandelt werden kann, wenn die Datei zuvor unter einem anderen Namen angespeichert wurde)
Anders ausgedrückt: Der (Eingangs-) Code soll abbrüfen ob der Name der Datei "test.xlsm" ist. Ist das der Fall, soll der Text "info, blablabla" in einem Dialogfenstzer angezeigt, und der Rest des Codes NICHT ausgeführt werden!
Und nur wenn das NICHT der Fall ist (die Datei also irgendwie anders als "test.xlsm" heißt) soll der Rest des Makros ausgeführt werden.
Viell. macht man das ja gar nicht mit EINEM Code sondern mit zwei getrennten Codes?
Vielen Dank schon mal für's nachdenken.
Gruß,
Wo

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Makro bei bestimmtem Dateinamen NICHT ausführen
28.04.2014 16:47:23
Hajo_Zi

Option Explicit
Sub test()
If ActiveWorkbook.Name  "test.xlsm" Then
MsgBox "Ja"
End If
End Sub

AW: Makro bei bestimmtem Dateinamen NICHT ausführen
28.04.2014 17:07:07
Wolfango
....hmmm....Du meintest sicher "=" statt "" denn die Dialogbox soll ja erscheinen wenn der Dateiname "test.xlsm" ist.
Die Dialogbox erscheint dann auch, aber wenn ich diese dann mit OK bestätige läuft der Rest des Makros ab; und genau das soll verhindert werden wenn dieser eine Dateiname vorliegt ("test.xlsm")
Da fehlt vermulich noch was, oder?
Gruß, Wo

Makro bei bestimmtem Dateinamen NICHT ausführen
28.04.2014 17:10:42
Hajo_Zi
dann schreibe noch
else
msgbox "Falsche Datei"
Gruß Hajo

Anzeige
Hajos Vorschlag ,..
28.04.2014 18:45:18
Matze

Option Explicit
Sub test()
If ActiveWorkbook.Name  "test.xlsm" Then
MsgBox "Dein Code wird jetzt verwendet"
'Deine Codezeilen hier schreiben oder mit einem eigenen Modul aufrufen
'call DeinMakro
Else 'Wenn der Name Test ist Abbruch
Exit Sub
End If
End Sub

AW: Hajos Vorschlag ,..
29.04.2014 16:13:40
Wolfango
....bin erst heute dazu gekommen zu testen.
Musste ein wenig basteln, aber nun funktionierts! Super!
Habe - wie von Matze Matthias vorgeschlagen - die beiden Dinge auf zwei Module verteilt.
Das erste Modul testet den Dateinamen und startet dann in Abhängigkeit vom Testergebnis das zweite Modul (bzw. startet es nicht).
Großes DANKE an alle!
Gruß, Wo
Anzeige

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige