Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
300to304
300to304
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Aus Makro ein zweites Makro aufrufen

Aus Makro ein zweites Makro aufrufen
28.08.2003 20:23:52
Jürgen
Hallo,
ich möchte aus einem Makro ein zweites Makro aufrufen und dabei einen Wert übergeben, welcher im ersten Makro festgestellt wurde. Den Code des zweiten Makros habe ich mit dem Makrorecorder aufgezeichnet, glaube aber, daß man ihn noch vereinfachen könnte. Bin für jede Hilfe dankbar.
Gruß,
Jürgen


Sub ZeileFinden()
Dim i As Long
With Worksheets("Kalkulation")
For i = 8 To .Range("FC65536").End(xlUp).Row
If .Cells(i, 159) > "0" Then
MsgBox "Zeile " & i
‘Hier soll Makro WerteBerechnen aufgerufen werden und die Zeilennummer übergeben werden
End If
Next i
End With
End Sub


'Hier sollen die Zeilennummer übergeben werden
'Zellbezeichnung ist noch statisch, soll aber die Zeilennummer aus Makro ZeileFinden annehmen.

Sub WerteBerechnen()
Range("FM8").Select
Selection.Copy
Range("FN8").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
:=False, Transpose:=False
Range("FK8").Select
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Range("FP8").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
:=False, Transpose:=False
Range("FI8").Select
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Range("FE8").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
:=False, Transpose:=False
End Sub

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Aus Makro ein zweites Makro aufrufen
28.08.2003 20:31:26
Hajo_Zi
Hallo Jürgen

Option Explicit


Sub ZeileFinden()
Dim i As Long
With Worksheets("Kalkulation")
For i = 8 To .Range("FC65536").End(xlUp).Row
If .Cells(i, 159) > "0" Then WerteBerechnen (i)
Next i
End With
End Sub



Sub WerteBerechnen(Zeile As Long)
Range("FM" & Zeile).Copy
Range("FN" & Zeile).PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
Range("FK" & Zeile).Copy
Range("FP" & Zeile).PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
Range("FI" & Zeile).Copy
Range("FE" & Zeile).PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
Application.CutCopyMode = False
End Sub


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Anzeige
AW: Aus Makro ein zweites Makro aufrufen
28.08.2003 20:51:55
Jürgen
Vielen Dank, für die schnelle Hilfe. Funktioniert so wie ich es wollte.
Gruß,
Jürgen
Danke für die Rückmeldung oT
28.08.2003 20:59:56
Hajo_Zi

305 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige