Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
584to588
584to588
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Beim öffnen der Datei plus 1

Beim öffnen der Datei plus 1
14.03.2005 13:31:23
Hans-Georg
Hallo,
ich weiß, das mein Problem schon mal behandelt wurde, kann aber in der Recherche nichts passendes finden.
Ich habe eine XLT Datei erstellt und möchte wenn die Datei geöffnet wird in Zelle BO2 den Wert jeweils automatisch um 1 erhöhen.
Leider kann ich Macros nur mit dem Macrorecorder erstellen und in meinem Excel Buch steht auch nichts vernünftiges drin.
Wer kann mir helfen ?
Gruss
Hans-Georg

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Beim öffnen der Datei plus 1
14.03.2005 14:14:19
Volker
Hallo Hans-Georg,
einfach
Range("BO2")= Range("BO2") + 1
in das WorkbookOpen-Ereignis von "DieseArbeitsmappe" einfügen.
Dazu links im Projektexplorer auf "DieseArbeitsmappe" klicken
Im Editorfenster oben links statt "(Allgemein") "Workbook" wählen
Dann erscheint automatisch

Private Sub Workbook_Open()
End Sub

nur zur Info:
Zu jedem Objekt in "Microsoft Excel Objekte" gibt es einen ganzen Katalog von Ereignissen(rechtes DropDown-Menü), so kann man die Ausführung seines Codes von eben diesen Ereignissen abhängig machen.
Gruß
Volker
Anzeige
Ja, fuzzt prima ! Danke o.T.
14.03.2005 15:16:55
Hans-Georg
War mir ein Fest
14.03.2005 18:06:20
Volker
.

129 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Hi,
ich habe eine Combobox auf einem Formular, die beim start mit dem heutigen Datum gefüllt wird.
Ich würde die Combobox gerne mit Einträgen füllen, wie Wochenweise gehen.
Also wenn man vom heutigen Datum ausgeht, sollte in der Combobox drin stehn:
28.01.2009
04.02.2009
...
Anzeige

Hallo zusammen,
ich habe die Formel =monat(b1) verwendet. Als Ergebis wird 2 (für Februar) ausgegeben.
Wenn ich jetzt die Zelle benutzerformatiert formatiere mit MMMM wird in allen Zellen "Februar" geschrieben und nicht (wie es müsste) in einigen "März".
Muß ich die Formatierung and...

Hallo zusammen,
ich stehe heute mal wieder voll auf dem Schlauch, daher sollte mein Level lauten "Excel warum-einfach-wenn's-kompliziert-geht"
Ich möchte von einem Ausgangsdatum 3,6,9 und 12 Monate addieren und diese Monate Xen. Mit folgender Formel geht das. Aber geht das auch kürzer?<...
Anzeige

Hallo zusammen,
ich habe schon im Archiv gesucht, aber leider immer noch keine Lösung gefunden. Vielleicht kann mir jemand bei meinem Schichtplan-Problem weiterhelfen.
Wie im Anhang zu sehen, habe ich das Problem, dass ich bei der Addition mit der Funktion ZEIT(X;0;0) Probleme bekomme,...

Hallo,
gibt es in VBA eine Möglichkeit dass Enddatum eines Monats zu bestimmen? Also ich sag ihm Juli und er gibt mir 31 zurück ? Ich könnte auch eine case-anweisung bauen aber vielleicht kann VBA das ja auch schon..

Guten Abend zusammen.
Habe in C1 eine zweistellige Monatszahl und in D1 eine vierstellige Jahreszahl.
zB. so: in C1 steht 08 (August)und in D1steht 2010. Der Monat und das
Jahr wird händig eingetragen. Nun möchte ich, dass in B1 aus den Daten ein Datum erstellt wird,
dass immer...

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige