Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Datum plus Monat berechnen

Datum plus Monat berechnen
22.11.2018 13:34:10
Andy
Hallo,
brauch eure Hilfe!!
habe eine Spalte B Datumswerte stehen und in Spalte A Zahlen für Monate.
Jede zweite Spalte hat eine Jahreszahl als Überschrift
Jetzt soll anhand der Spalte B (Datumswerte) und der Spalte A (Zahlen)
jeiweils für die ganzen Zeilen Datum plus Monat berechnet werden, aber nur die Ausgabe in den
einzelnen Spalten wenn das Jahr der Spaltenüberschrift übereinstimmt, ansonsten den Text aus Spalte A übernehmen.
Habe schon mal was angefangen, aber berechnet nur die Tage

Prüfzyklus	2017		Status2017	2018	Status2018	2019 usw.
12		01.Sep 2017	ja
12		01.Nov 2017	nein
12		01.Mrz 2017	ja
24		01.Jan 2017
12		30.Nov 2017
Keine Prüfpfl.	Keine Prüfpfl.	ja
12		01.Okt 2017	nein
Keine Prüfpfl.	Keine Prüfpfl.	nein
Sub MonatBerechnen()
Dim lngZeile As Long
Dim lngZeileMax As Long
With Tabelle5
lngZeileMax = .Cells(.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row
For lngZeile = 2 To lngZeileMax
If (.Cells(lngZeile, 3).Value) = True Then
.Cells(lngZeile, 4).Value = DateSerial(Year(.Cells(lngZeile, 3).Value), Month(. _
Cells(lngZeile, 3).Value) + .Cells(lngZeile, 2).Value, Day(.Cells(lngZeile, 3).Value).Value)
Else
.Cells(lngZeile, 4).Value = .Cells(lngZeile, 3).Value
.Cells(lngZeile, 4).Value = Format(.Cells(lngZeile, 4), "dd mmm.yyyy")
End If
Next lngZeile
End With
End Sub

Vielen Dank im vorraus!!

18
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Datum plus Monat berechnen
22.11.2018 18:06:41
Herbert
Hallo Andy,
lade doch mal eine Beispieldatei hoch!
Servus
AW: Datum plus Monat berechnen
22.11.2018 22:31:55
Andy
bekomme immer den Fehler
Kein Upload möglich
AW: Datum plus Monat berechnen
22.11.2018 22:32:35
Andy
bekomme immer den Fehler
Kein Upload möglich
AW: Datum plus Monat berechnen
22.11.2018 22:54:22
Werner
Hallo Andy,
Voraussetzungen für den Upload:
1. Datei maximal 300kb
2. Keine Leerzeichen/Umlaute im Dateinamen (benenn sie einfach z.B. in Test um)
3. Datei darf nicht zu tief in irgendwelchen Verzeichnissen liegen, leg sie dir mal auf den Desktop
Dann sollte es auch klappen.
Gruß Werner
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 08:39:32
Andy
Ok habe Umlaute als Dateinamen benannt
mit Funktionen kann man das Lösen aber es werden dann Spalten gelöscht, dann muß mann wieder von vorne anfangen.
https://www.herber.de/bbs/user/125591.xlsx
Anzeige
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 09:28:46
Herbert
Sorry, aber ich checke nicht, was du willst! Was soll womit berechnet werden und wo soll das Ergebnis hin? Mach mir doch noch mal ein Beispiel.
Servus
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 10:18:09
Andy
Hallo Werner,
in der Spalte A (Prüfzyklus) stehen Zahlen für Monate und der Spalte B Jahr 2017 stehen die Datumswerte wann eine Kontrolle durchgeführt worden ist. In den Spalten 2018, 2019, 2020, 2021 bis 2025 sollen die Datumswerte errechnent werden, die dem jeweiligen Jahr zugeordnet werden soll.
Wenn z.B. Spaltenüberschrift 2021 dann nur die berecheneten Datumswerte von 2021 usw.
Da die Spalte B und C gelöscht werden wenn das Jahr nicht mehr aktuell ist, sind die Bezüge gelöscht und ich muß die Funktionen neu aufbauen.
Deshalb suche ich eine Lösung in VBA, damit das nicht passiert!
Danke nochmals in vorraus
Anzeige
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 10:35:19
Herbert
Hallo Andy,
ich heiße zwar Herbert, aber Werner ist auch nicht schlecht! ;o)=
Du schreibst: "In den Spalten 2018, 2019, 2020, 2021 bis 2025 sollen die Datumswerte errechnet werden, die dem jeweiligen Jahr zugeordnet werden soll." Ausgehend von welchem Monat/Jahr?
Meinst du damit, dass in der jeweiligen Jahresspalte das nächste Prüfdatum für das betreffende Jahr erscheinen soll?
Wo werden Datumswerte berechnet? Meinst du evtl. Monat + Jahr aus Spalte B + Anzahl der Monate aus Spalte A? Wenn ja, wo soll das Ergebnis hin, da du doch schon Formeln in den Jahresspalten stehen hast. Willst du die mit VBA überschreiben, oder wo soll das VBA-Ergebnis hin?
Servus
Anzeige
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 11:07:45
Andy
Sory Herbert,
ja genau die Formeln sollen überschrieben werden, die Ergebnisse sollen in den jeweiligen Spalten 2018-2023 eingetragen werden.
In den Spalten Status2017-Status2021 wird manuell eine Auswahl ausgeführt, ob geprüft oder nicht!
Spalte A und B werden gelöscht (da nicht mehr aktuell), und bei Formeln gehen die Bezüge verloren, also müsste ich das ganze nochmal aufbauen.
Deshalb in VBA
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 11:22:50
Herbert
Meinst du mit "Spalten A + B werden gelöscht", dass die ganzen Spalten entfernt werden? Wenn ja, warum? Warum löscht du nicht bloß den Inhalt der Zellen?
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 13:23:13
Andy
Die Arbeitsmappe liegt auf den Server, da haben meherere darauf Zugriff, hier werden oft die Datumswerte überschrieben oder in eine Falsche Spalte eingetragen, und ein Zellschutz soll nicht gesetzt werden da neue Datensätze eingetragen werden.
Mit VBA währs komfortabler!
Anzeige
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 18:04:32
Herbert
Hallo Andy,
ich bin schon fast fertig mit deinem Tool. Doch jetzt bin ich auf ein Problem gestoßen! In Zeile 5 steht in Sp A "6". D. h.: Hier ist ein Prüfzyklus von 6 Monaten vorgesehen. D. h. aber auch, das pro Jahr ja 2 Prüfzyklen stattfinden müssen. Du hast aber pro Jahr nur 1 Sp vorgesehen. Wo soll dann der 2. Pz hin?
Servus
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 18:56:06
Andy
Hallo Herbert,
ist ja Super das du was machst (D. h. aber auch, das pro Jahr ja 2 Prüfzyklen stattfinden müssen. Du hast aber pro Jahr nur 1 Sp vorgesehen. Wo soll dann der 2. Pz hin?)
Wenn in Spalte B kein Datum sondern ein Text z.B. bei 6 Monaten Jan/Juni oder keine Prüfpfl. eingetragen ist,dann Wierdeholen in den einzelnen Spalten ansonsten ab 12 Monaten Datum berechnen.
Danke nochmal für Deine Mühe
Anzeige
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 19:02:57
Herbert
In Zeile 5 der Spalte B steht aber kein Text sondern ein Datum und in Spalte A steht 6. Also in welche der anderen Spalten kommt jetzt welches Datum?
AW: Datum plus Monat berechnen
23.11.2018 22:07:05
Andy
Hallo Herbert,
OK in Zeile 5 der Spalte B wird ein Text reingeschrieben, da ist indemfall ein Datum vorhanden, wichtig währe wenn ein Text in der Spalte B vorkommt sollte dieser sich in den einzelnen Jahressplaten wiederholen, ansonsten wird es berechnet mit den Monatsvorgaben.
Hoffe das ich Dir helfen konnte!!
AW: Datum plus Monat berechnen
24.11.2018 11:16:11
Herbert
Hallo Andy,
probiers mal mit der beigef. Datei!
https://www.herber.de/bbs/user/125621.xlsm
Servus
Anzeige
AW: Datum plus Monat berechnen
24.11.2018 18:37:13
Andy
Hallo Herbert,
leider konnte ich noch nicht auf Deine Ausarbeitung reagieren, habe es aber gleich ausprobiert und das ist genau das was ich wollte.
SUPER Vielen Dank an Dich
AW: Datum plus Monat berechnen
24.11.2018 18:43:23
Herbert
Hallo Andy,
danke für die Rückmeldung. Und gerne geschehen!
Servus

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige