Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
608to612
608to612
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Datumsfortschreibung um jeweils einen Monat
12.05.2005 11:03:02
Bodo
Für Kenner sicherlich nur ein kleines Problem
In A14 steht das Datum 01.01.2005
Bei Klick auf einene Command-Button soll in A15 das Datum um einen Monat erhöht erscheinen (01.02.2005). Das erreiche ich bisher, indem ich über ein Makro die folgende Formel in das Feld A15 einfügen lasse:
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=DATE(YEAR(R[-1]C),MONTH(R[-1]C)+1,DAY(R[-1]C))"
(eingefügt wird damit: =DATUM(JAHR(A15);MONAT(A15)+1;TAG(A15))
Mein Wunsch wäre es, das neue Datum im Makro zu bestimmen, und damit nicht die Formel sondern nur das Formelergebnis in A15 einzutragen.

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Datumsfortschreibung um jeweils einen Monat
12.05.2005 11:36:29
u_
Hallo,

Sub Datum()
Dim dte As Date
dte = Selection.Offset(-1, 0)
With Selection
.Value = DateSerial(Year(dte), Month(dte) + 1, Day(dte))
End With
End Sub

Gruß
Geist ist geil!
AW: Datumsfortschreibung um jeweils einen Monat
12.05.2005 12:38:40
bavariabob
Hi Boda,
probier's hiermit:

Private Sub CommandButton1_Click()
[a16].FormulaLocal = "=DATUM(JAHR(A15);MONAT(A15)+1;TAG(A15))"
[a16].Value = [a16].Value
End Sub

AW: Datumsfortschreibung um jeweils einen Monat
12.05.2005 17:40:37
Bodo
Einmal elegant, einmal einfach.
Das war's. Vielen dank
Anzeige

325 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige