Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datum: einen Monat zurück

Betrifft: Datum: einen Monat zurück von: Katharina
Geschrieben am: 03.11.2014 11:02:08

Hallo,

ich möchte,dass mir in VBA nicht der aktuelle Monat rausgegeben wird, sondern der letzte Monat(Oktober).

Meine aktueller Code lautet wie folgt.
ActiveCell.FormulaR1C1 = "Datum" & Format(Now, "MMMM")
Wenn ich jetzt nach dem NOW: () - 1 schreibe, passiert einfach nichts.
Kennt da jemand vielleicht eine andere Variante?

LG

  

Betrifft: AW: Datum: einen Monat zurück von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 03.11.2014 11:05:59

Hallo,
ActiveCell.FormulaR1C1 = "Datum" & Format(DateSerial(year(Now),Month(now),0), "MMMM")

Gruß
Rudi


  

Betrifft: Ergänzung: 'Now' heißt bekanntlich 'jetzt', ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 03.11.2014 11:50:18

…ist also der ggw ZeitPkt als Dezimalzahl aus Tagen und Tagesbruchteilen (⇒Uhrzeit), Katharina;
-1 heißt dann einen Tag weniger, nicht einen Monat!
Bei Rudis Methode mit DateSerial ergibt sein 3.Argument≤0 den Vormonat (bzw noch weiter zurück). Ist es >0 den Monat (bzw weiter voraus).
Gruß, Luc :-?


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datum: einen Monat zurück"