Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Makro benötigt:Tabellenblätter per Email versenden

Makro benötigt:Tabellenblätter per Email versenden
19.07.2016 08:44:34
Michel
Hallo zusammen
Ich stehe vor folgender Ausgangslage:
1 Excel mit 60 verschiedenen Tabellenblätter, die Ziel-Emailadresse jeweils auf den einzelnen Tabellenblättern in Zelle D8.
Ziel wäre es, per Makro-Knopfdruck alle 60 Tabs mit einem bestimmten Emailtext an die jeweilige Email-Adresse in D8 zu senden.
Ich habe primär 2 Probleme:
1. Dass alle Tabs versendet werden
2. Dass die Email-Adresse jeweils automatisch von der Zelle D8 übernommen wird.
Kann mir da jemand weiterhelfen?
LG
Michel

17
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Makro benötigt:Tabellenblätter per Email versenden
19.07.2016 09:09:33
baschti007
So was ?
Gruß Basti
Sub SendMyMail()
Dim ws As Worksheet
For Each ws In ThisWorkbook.Worksheets
Set objOL = CreateObject("Outlook.Application")
Set objMail = objOL.CreateItem(0)
ws.UsedRange.Copy
With objMail
.To = ws.Range("D8")
.Subject = "Betreff"
.GetInspector().WordEditor.Range.Paste
.Display '------(.Send) sendet die email sofort
End With
Set objOL = Nothing
Next
End Sub

AW: Makro benötigt:Tabellenblätter per Email versenden
19.07.2016 10:24:45
Michel
Besten Dank für die Hilfe!
@Basti: Folgende Fehlermeldung, wenn ich dein Makro laufen lassen:
Laufzeitfehler - Sie müssen in die Felder "an", "cc" und "bcc" mindestens einen Namen oder eine Kontaktgruppe eingeben.
Kann dies damit zusammenhängen, dass die Zelle D8 die jeweilige Email-Adresse als SV-Verweis holt?
Anzeige
Makro benötigt:Tabellenblätter per Email versenden
19.07.2016 10:33:03
baschti007
Dafür müsstest du deine Beispiel Mappe hochladen kann ich dir so nicht sagen ;)
AW: Makro benötigt:Tabellenblätter per Email versenden
19.07.2016 11:24:41
Michel
Anbei das TestFile. Die Tabs A und B beispielsweise müssen versendet werden. Alle Zahlen stammen vom Tab "Übersicht" - dieses darf nicht versendet werden.
https://www.herber.de/bbs/user/107097.xlsx
Makro benötigt:Tabellenblätter per Email versenden
19.07.2016 11:36:57
baschti007
=D Mach mal aus ws.Range("D8")
ws.Range("C8")
;) Verbundene Zellen deshalb
AW: Warum immer verbundene Zellen? o.w.T
19.07.2016 11:53:37
Werner
AW: Warum immer verbundene Zellen? o.w.T
19.07.2016 12:13:04
baschti007
Das musst du Ihn Fragen ;) ich hab die Verbundenen Zellen nicht erstellt =D
AW: Aber du hattest das Problem damit. 😂 (Profi?)
19.07.2016 12:19:24
Werner
AW: Aber du hattest das Problem damit. 😂 (Profi?)
19.07.2016 12:21:58
baschti007
Nein Noch sehr sehr .........weit entfernt von Profi =D ich kann nur Googlen ;) aber das reicht ja auch für die meisten Dinge die ich brauche .
Anzeige
AW: Mißverständnis
19.07.2016 12:48:27
Werner
Hallo,
ich habe die Level Einschätzung des Fragestellers gemeint.
Gruß Werner
AW: Mißverständnis
19.07.2016 14:01:26
Michel
Inwiefern mich ein Zellenverbund nun als "Excel-Profi" disqualiziert, ist mir nicht klar - aber mir auch ziemlich egal.
@Baschti: Leider klappt das automatische Versenden so nicht. Es wird lediglich das Email eröffnet und das Excel in den Textbereich kopiert.
AW: Mißverständnis
19.07.2016 14:07:53
baschti007
Hallo Michel ich bin auch kein Profi oder so was alles gut =)
Ich habe hinter doch dieses hier geschrieben
musst .Send dort noch in die email einfügen dann sendet er diese .
.Display '------(.Send) sendet die email sofort
also so
.Send
Gruß Basti
Anzeige
AW: Mißverständnis
19.07.2016 14:11:56
Michel
Logisch, sry! Aber wie bekomme ich das Excel als Anhang in das Email anstatt eine Excel-Tabellenkopie in den Textbereich des Emails?
AW: Mißverständnis
19.07.2016 15:10:24
baschti007
Uff jaa ich bin wie gesagt nicht so der Profi aber dafür sollte es reichen Hier guck mal =)
Gruß basti
https://www.herber.de/bbs/user/107101.xlsm
PS= ich habe .Send wieder deaktiviert also denk dran das du es bei dir änderst
"Excel als Anhang"... Mit meiner Variante unten LG
19.07.2016 15:48:50
Michael
OT: VerbundZellen wdn sowohl von Laien ...
19.07.2016 15:12:27
Laien
…als auch von Profis benutzt, Michel,
der Unterschied besteht nur darin, dass Erstere damit Probleme bekommen, Letztere aber nicht! ;-)
Gruß, Luc :-?
Besser informiert mit …
Anzeige
AW: Makro benötigt:Tabellenblätter per Email verse
19.07.2016 09:35:14
Michael
Hallo!
Eine Möglichkeit:
Sub MailVersand()
Dim OL As Object
Dim IsCreated As Boolean
Dim Wb As Workbook
Dim aWb As Workbook
Dim Ws As Worksheet
Dim An As String
Dim Dpfad As String
Dim clc
Set Wb = ThisWorkbook
With Application
clc = .Calculation
.Calculation = xlCalculationManual
.ScreenUpdating = False
End With
On Error Resume Next
Set OL = GetObject(, "Outlook.Application")
If Err Then
Set OL = CreateObject("Outlook.Application")
IsCreated = True
End If
On Error GoTo 0
For Each Ws In Wb.Worksheets
Ws.Copy
Set aWb = ActiveWorkbook
aWb.SaveAs Wb.Path & "\" & Ws.Index, 51
Dpfad = aWb.FullName
An = aWb.Worksheets(1).Range("D8").Value
aWb.Close True
With OL.CreateItem(0)
.Subject = Title
.To = An
.Body = "Hier steht ein bestimmter Email-Text..."
.Attachments.Add Dpfad
.Send
End With
Kill Dpfad
Set aWb = Nothing
Next
If IsCreated Then OL.Quit
With Application
.Calculation = cld
.ScreenUpdating = True
End With
Set OL = Nothing
Set Wb = Nothing
Set Ws = Nothing
End Sub
Teste mal mit nur ein paar Blättern, die Du an Dich selbst versendest, bevor Du damit "live" gehst.
LG
Michael
Anzeige

102 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige