Arbeitsmappe per Mail versenden | Herbers Excel-Forum

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Betrifft: Arbeitsmappe per Mail versenden
von: massimo17
Geschrieben am: 10.11.2009 16:49:30

Hallo,
ich möchte eine Arbeitsmappe per Mail versenden.
Folgendes Vorgehen ist geplant:
1. Der User erhält einen Fragebogen in EXCEL-Format zum ausfüllen
2. Nach erfolgreichem ausfüllen, soll er auf einen Knopf drücken der die ausgefüllte Mappe versendet
Bei mir tritt das Problem auf, dass die Mappe vorher erst gespeichert sein muss, damit die neuen Inhalte (also die wichtigen Abfragen) mitgeschickt werden. Wie kann ich dies umgehen?
Mein bisheriger Code:


Private Sub CommandButton1_Click()
Dim objOL As Object
Dim objMail As Object
Dim Bezeichnung As String 
Dim MAdr As String
Set objOL = CreateObject("Outlook.Application")
Set objMail = objOL.CreateItem(0)
Bezeichnung = ActiveWorkbook.Name
MAdr = "XXX@XXX.de"
Application.ScreenUpdating = False
With objMail
.To = MAdr
.Subject = Bezeichnung
.Body = "PJler Evaluation"
.Attachments.Add ActiveWorkbook.FullName
.Send ' Display für Indirektversand oder .Send für Direktversand
End With
MsgBox ("Tabelle wurde erfolgreich versendet.")
Application.Goto Sheets("Fragebogen").Range("A1")
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Betrifft: AW: Arbeitsmappe per Mail versenden
von: David
Geschrieben am: 10.11.2009 16:52:09
Hallo tassimo
vielleicht einfach ein
ActiveWorkbook.Save
VOR dem Code zum Versenden?
Gruß
David

Betrifft: AW: Arbeitsmappe per Mail versenden
von: massimo17
Geschrieben am: 10.11.2009 17:14:00
Ja, das ginge.
Aber die Personen sitzen nicht an Ihren eigenen Rechnern bzw. haben keine eigenen und können es daher nicht abspeichern.
Eine andere Möglichkeit?

Betrifft: AW: Arbeitsmappe per Mail versenden
von: massimo17
Geschrieben am: 10.11.2009 17:18:02
Ach Quatsch,
Du hast Recht, geht auch - war da etwas verwirrt.
Danke!

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Arbeitsmappe per Mail versenden"