Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Vorname Name Trennen

Betrifft: Vorname Name Trennen von: Wolle
Geschrieben am: 31.08.2004 11:09:33

Ich habe eine Excel Tabelle mit mit 6500 Adressdaten.

Leider sind die Namen mit Vor- und Nachname in einer Spalte.
Das ganze sieht momentan so aus.


















 ABCDEF
1AnredeNameNachnameStraßePLZOrt
2HerrnManfred Mustermann Musterstraße 1642567Musterstadt
3FrauEva Maria Schmidt Eisengasse 1067567Rückenhausen
4FrauMargrit Gilbert-Schnepp Tipstraße 1267534Redstadt





Kann mir jemand den VBA-Code dafür verraten der die Tabelle so aussehen lässt?



















 ABCDEF
1AnredeNameNachnameStraßePLZOrt
2HerrnManfredMustermannMusterstraße 1642567Musterstadt
3FrauEva MariaSchmidtEisengasse 1067567Rückenhausen
4FrauMargritGilbert-SchneppTipstraße 1267534Redstadt


Währe nett wenn mir da jemand helfen könnte, ist nämlich sehr wichtig.
gestern habe ich die selbe Frage schonmal gestellt. Entschuldigung für das Mehrfachposting. Gestern habe ich auch eine Antwort bekommen aber in einer Formel. Damit kann ich leider garnichts anfangen, brauche unbedingt eine VBA-Lösung für dieses Problem weil in den Zellen der Tabelle keine Formeln stehen dürfern. Es müssen umbedingt nach ausführen eines Makros eigene Zellen ohne Bezüge zu anderen Zellen sein. Muss aus den ganzen 6500 Adressen diese Woche noch ein Mailing machen.

Für eure Bemühungen bedanke ich mich schonmal im Voraus.

Gruß, W. Schmitz
  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Dieter Maj
Geschrieben am: 31.08.2004 11:11:55

Hallo
war die Antwort von gestern (Boris) nicht gut genug??
Gruß´Dieter


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Wolle
Geschrieben am: 31.08.2004 11:19:36

Wie gesagt, ich brauche umbedingt eine VBA-Lösung für das Problem.

MfG, Wolle


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Boris
Geschrieben am: 31.08.2004 11:12:12

Hi Wolle,

zunächst: Warum antwortest du nicht in deinem ersten Beitrag?
Weiter:
Du kannst doch problemlos die Formellösung anwenden, anschließend die Formelergebnisse als Werte in deine Ursprungstabelle kopieren und dann die Formelspalten wieder löschen...

Wo ist dabei das Problem?

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Wolle
Geschrieben am: 31.08.2004 11:23:06

Danke Dir erstmal für deinen Vorschlag von Gestern.

Leider hat das bei mir nicht so ganz funktioniert wie es soll, es trennt mir nicht sauber den Nachnamen ab.

Zu deinem 2. Vorschlag. Wenn das geht, das man nur die Werte kopiert und in einer anderen Tabelle einfügt währe mir schon geholfen, wie geht den das? Weil bei mir kopiert er immer die Formel mit und das hilft mir leider nicht.

Aber die Wenn / Finden Formel hat bei mir wirklich nicht so funktioniert wie ich Sie brauche.

MfG, Wolle


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Boris
Geschrieben am: 31.08.2004 11:34:25

Hi Wolle,

lad doch mal ne kleine Beispieltabelle hoch.
Die Formel hab ich seinerzeit mal entwickelt, um eben auch Namen wie "Gräfin Maria Constanze von und zu Sasel" richtig zu trennen - gleichfalls wird natülrich auch "Erna Müller" richtig getrennt.
Dass es eine Arraformel ist, hast du aber berücksichtigt?

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Wolle
Geschrieben am: 31.08.2004 11:50:04

Hier mal meine Beispieltabelle

https://www.herber.de/bbs/user/10333.xls

-Dass es eine Arraformel ist, hast du aber berücksichtigt?-

Was genau muss ich dabei berücksichtigen?
Vielleicht habe ich ja auch was falsch gemacht oder meine Tabelle ist für deine Formel einfach im falschen Format.

Währe nett, wenn du das Beispiel mal an die Formel anpassen könntest.

MfG, Wolle


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Boris
Geschrieben am: 31.08.2004 11:56:26

Hi Wolle,

deine Tabelle ist doch wie geschaffen für die Formeln.

In D2 folgende Arrayformel:

{=WENN(ANZAHL(FINDEN({" von ";" zu ";" ob ";" van ";" de "};B2));TEIL(B2;MIN(WENN(ISTZAHL(FINDEN({" von ";" zu ";" ob ";" van ";" de "};B2));FINDEN({" von ";" zu ";" ob ";" van ";" de "};B2)))+1;99);TEIL(B2;MAX((TEIL(B2;SPALTE($1:$1);1)=" ")*SPALTE($1:$1))+1;99))}

Die {geschweiften Klammern} aussenrum darfst du nicht mit eingeben. Schließe die Formeleingabe nicht mit Enter, sondern gleichzeit mit Strg-Shift-Enter ab. So werden die { } aussenrum automatisch erzeugt. Aber das hatte ich auch schon geschrieben...

In C2 folgende Formel für den Vornamen incl. Titel:

=GLÄTTEN(LINKS(B2;LÄNGE(B2)-LÄNGE(D2)))

Jetzt einfach beide Formeln runterkopieren.
Anschließend kannst du dann die Spalten C und D kopieren und über "Inhalte einfügen - Werte" wieder einfügen. Dann sind die Formeln wieder futsch.

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Wolle
Geschrieben am: 31.08.2004 13:11:04

Ja, jetzt hat es geklappt, wußte vorher nicht so recht wo ich was hinschreiben soll.


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Basti
Geschrieben am: 31.08.2004 11:39:01

Sub trennen()
Dim Ganze As String
Dim leerpos As Integer
Dim vorname As String
Dim name As String
Dim laenge As Integer
Dim i As Integer

For i = 1 To 6000
Ganze = Cells(i, 2)
leerpos = InStr(Ganze, " ")
vorname = Mid(Ganze, 1, leerpos)
laenge = Len(Ganze)
nachname = Mid(Ganze, leerpos, laenge)
Cells(i, 2) = vorname
Cells(i, 3) = nachname
Next i

End Sub



  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Basti
Geschrieben am: 31.08.2004 11:40:13

Ops der Trennt jetzt aber doppelnamen Falsch


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Basti
Geschrieben am: 31.08.2004 11:42:13

Oki is zwischen doppel nachnamen auch mal ein leerzeichen?


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Boris
Geschrieben am: 31.08.2004 11:48:19

Hi Basti,

wie trennst du denn "Klaus Peter Müller"? Oder "Dr. Bernd Meier"?

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Basti
Geschrieben am: 31.08.2004 11:52:55

ja ach;) Was denkste was mir gerade aufgefallen ist, wie nicht zu übersehen


  


Betrifft: AW: Vorname Name Trennen von: Wolle
Geschrieben am: 31.08.2004 11:51:42

kann schon vorkommen

MfG, Wolle


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Vorname Name Trennen"