Herbers Excel-Forum - das Archiv

Fenster "Dokument wird verwendet" unterbinden

Bild

Betrifft: Fenster "Dokument wird verwendet" unterbinden
von: Ralf Rameil

Geschrieben am: 07.03.2005 14:17:36
Hallo zusammen,
folgendes Problem:
Beim Öffnen einer bereits geöffneten Datei kommt das Hinweisfenster "Dokument wird bearbeitet".
Dieses Fenster möchte ich deaktivieren um meine eigene Meldung zu generieren.
Hat einer da eine Idee.
Gruss Ralf
Bild

Betrifft: AW: Fenster "Dokument wird verwendet" unterbinden
von: Matthias G

Geschrieben am: 07.03.2005 14:38:24
Hallo Ralf,
Beispielcode:
Sub Öffnen()
Dim fn As String
fn = ThisWorkbook.Path & "\test1.xls"
If DateiInBearbeitung(fn) Then
MsgBox "Datei wird verwendet!"
Else
Workbooks.Open fn
End If
End Sub
Function DateiInBearbeitung(s As String) As Boolean
On Error Resume Next
Open s For Binary Access Read Lock Read As #1
Close #1
If Err.Number <> 0 Then
DateiInBearbeitung = True
Err.Clear
End If
End Function
Gruß Matthias
Bild

Betrifft: AW: Fenster "Dokument wird verwendet" unterbinden
von: Ralf Rameil
Geschrieben am: 08.03.2005 06:50:45
Halloa Matthias,
das funktioniert so nicht.
Das Fenster kommt immer noch hoch.
Gruss Ralf
Bild

Betrifft: AW: Fenster "Dokument wird verwendet" unterbinden
von: Matthias G

Geschrieben am: 08.03.2005 13:31:18
Hallo Ralf,
kann ich nicht nachvollziehen.
Die Funktion DateiInBearbeitung() prüft, ob ein exclusiver Zugriff möglich ist.
Wenn nein, wird die Datei erst gar nicht geöffnet.
Ich stell' mal auf "Frage noch offen offen".
Gruß Matthias
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Fenster "Dokument wird verwendet" unterbinden"
UserForm an Excel-Fenster anpassen Fenstername ändern
Eigenschaftsfenster schließen Kommentarfenster in bestimmter Größe erstellen
Ausgblendetes Fenster ein- und aktives Fenster ausblenden Excel-Menü oben links am Fenster ausblenden
HTML-Datei im Internet-Explorer mit fester Fenstergrösse Beim Öffnen zweites Fenster erzeugen und anordnen
Bei geteiltem Fenster Kontextmenü im jeweils anderen Fenster Neue Symbolleiste am rechten Fensterrand anlegen