Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema OptionButton
BildScreenshot zu OptionButton OptionButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ScrollBar
BildScreenshot zu ScrollBar ScrollBar-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema SpinButton
BildScreenshot zu SpinButton SpinButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Button in UserForm soll CSV in neuer Instanz öffne

Betrifft: Button in UserForm soll CSV in neuer Instanz öffne von: Meier
Geschrieben am: 05.08.2008 00:11:16

Hi,

ich habe ein UserForm mit einem Button_Click_Ereignis, bei dem eine CSV-Datei in einer neuen Excel-Instanz geöffnet werden soll.

Bisher habe ich es mit folgendem versucht:

Workbooks.OpenText "d:\excel\test.txt", DataType:=xlDelimited, Semicolon:=True

Leider öffnet sich weder eine neue Instanz, noch werden die mit ";" getrennten Werte in der CSV in gesonderten Spalten dargestellt. Jeder "Datensatz" der CSV wird in Spalte 1, mit allen Werten, getrennt durch ";" dargestellt.

Ich hätte es aber gerne so, als wenn ich die CSV durch Doppelklick direkt mit Excel öffne und alle Werte in getrennten Spalten dargestellt werden.

Danach sollen die Zeilen nach den Werten in Spalte B (aufsteigend) , D (aufsteigend), E (absteigend) sortiert werden.

Habe schon ne Menge gegoogled. Leider haben die meisten Tipps mit "klappt auch nicht" oder "das ist ein MS Bug" aufgehört.

Hat jemand ne Lösung?

Danke, Gruß Jörg

  

Betrifft: AW: Button in UserForm soll CSV in neuer Instanz öffne von: Daniel
Geschrieben am: 05.08.2008 00:25:20

Hi

lass doch einfach nach dem Öffnen noch ein DATEN-TEXT in SPALTEN drüberlaufen,
dann bekommst du, was du willst
wie der MakroCode dazu aussieht, kannst du mit dem Recorder rausfinden, ebenso das anschließende Sortieren.

im Prinzip halt so:

  Columns("A:A").TextToColumns Destination:=Range("A1"), DataType:=xlDelimited, _
        TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=False, _
        Semicolon:=True, Comma:=False, Space:=False, Other:=False
    Cells(1, 1).CurrentRegion.Sort _
        Key1:=Cells(1, 2), order1:=xlAscending, _
        Key2:=Cells(1, 4), order2:=xlAscending, _
        key3:=Cells(1, 5), order3:=xlDescending, header:=xlGuess



Gruß, Daniel


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Button in UserForm soll CSV in neuer Instanz öffne"