Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

SVerweis u. Zielwertsuche

Betrifft: SVerweis u. Zielwertsuche von: nicole
Geschrieben am: 14.02.2005 16:56:54


das sheet findet man laut info hier https://www.herber.de/bbs/user/18061.xls


Hallo Leute,

bei dieser Tabelle, muß ich anhand der weitern daten sprich, tab. winznr u. weingut, mittels sverweis in die leere oben angeführte tabelle name des weingutes die lücken füllen, ich hänge hierbei könnt ihr mir anbei helfen?

danach muss ich die tabelle in ein neues datenblatt kopieren und mittels der zielwertsuche lösen: es heisst, dass die summe der deckungsbeiträge nicht unter 2000 euro sinken darf, ist die preissenkung um 15% nicht haltbar.
der rabatt ist daher so anzpassen, dass bei der gleichbleibenden verkaufszahlen die summe der deckungsbeiträge bei der aktion 2000 beträgt, hab leider keine ahnung von der zielwertsuche, auch nach längerer probe krieg ich beides nicht hin.

könnt ihr mir vielleicht, bitte helfen ?!

vielen lieben dank

lg

PS: sorry, durch mehfachposting hab das excel sheet nicht gefunden.

  


Betrifft: AW: SVerweis u. Zielwertsuche von: Rentner Walter
Geschrieben am: 14.02.2005 17:21:12

HALLO NICOLE

=SVERWEIS(D3;B$15:C$23;2;FALSCH)
diese Formel in Spalte "B" kopieren
Gruß Walter


  


Betrifft: AW: SVerweis u. Zielwertsuche von: nicole
Geschrieben am: 14.02.2005 21:02:38

ich bedanke mich recht herzlich !


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "SVerweis u. Zielwertsuche"