Array in Zellbereich schreiben

Bild

Betrifft: Array in Zellbereich schreiben
von: Pepi
Geschrieben am: 05.11.2015 16:52:44

Hallo Zusammen
Hier ein einfaches Makro - ich fülle Namen in ein Array xB und will es wieder ausgeben (ohne Schlaufe)

Sub Test()
xB = Split("Peter;Roger;Marianne;Ruth;Marco;Sandra", ";")
Range("A1:E1").Value = xB 'Namen werden horizontal hingeschrieben
Range("A1:A5").Value = xB 'Der Name "Peter" (erster von xB()) wird 5x hingeschrieben
End Sub
Leider funktioniert nur das horizontale schreiben, vertikal wird 5x "Peter" (1. Name) hingeschrieben - wie kann ich das ändern?
vielen Dank
Pepi

Bild

Betrifft: AW: Array in Zellbereich schreiben
von: daniel
Geschrieben am: 05.11.2015 17:01:18
Hi
wenn du ein eindimensionales Array in ein zweidimensionales Umfeld schreibst (Tabelle)
entsteht in der automatischen Transformation ein zweidimensionales Array mit einer Zeile und vielen Spalten.
wenn du jetzt viele Zeilen und eine Spalten brauchst, dann kannst du die Funktion Worksheetfunction.Transpose (Transponieren) um Zeilen und Spalten zu vertauschen.

Range("A1:A6").Value = Worksheetfunction.Transpose(xb)
um die Grösse für den Zellbereich richtig zu bekommen, so:
Range("A1").Resize(Ubound(xb) - LBound(xb) + 1, 1).Value = worksheetfunction.Transpose(xb)
Gruß Daniel

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Array in Zellbereich schreiben"