Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben

Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
28.02.2017 17:26:20
Ulf
Moin, moin
Ich möchte wohl zu viele Dinge auf einmal. Blöd nur, wenn man keine Ahnung hat.
Könntet ihr mir daher bitte helfen?
In meiner Tabelle möchte ich in Spalte A den Dateinamen von Protokolldateien eintragen.
Das Format ist immer JJMM und dann fortlaufend (Bsp. 17090001). Der Speicherort ist C:\Temp\
Als erstes soll geprüft werden, ob es die Protokollnummer schon in Spalte A gibt.
Wenn nicht soll aus dieser Protokolldatei der Wert aus B2 in die Zelle daneben geschrieben werden.
Den brauche ich für meinen SVERWEIS zu einer Lieferanten Datei (wobei das bestimmt auch mit Makro elegant zu lösen wäre).
Ich habe mich in der Tabelle schon probiert, bin aber wahrscheinlich auf dem falschen Weg.
Vielen Dank im Voraus.
Gruß
Ulf
https://www.herber.de/bbs/user/111837.xlsm

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
01.03.2017 11:18:04
Herbert
Hallo Ulf,
um Dir helfen zu können, brauche ich die "Lieferant.xlsx" dazu. Lade die auch mal hoch.
Servus
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
01.03.2017 12:15:03
Ulf
Moin, moin
https://www.herber.de/bbs/user/111858.xlsx
Hätte ich natürlich noch als Blatt in die andere Tabelle einfügen können - sorry.
Gruß
Ulf
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
01.03.2017 14:30:18
Herbert
Hallo Ulf,
Du musst die Spalte B als "Text" formatieren, dann hat es bei mir geklappt mit der Anzeige.
Servus
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
01.03.2017 17:17:48
Ulf
? - Wenn ich Spalte B in der Prozessdatei als Text formatiere, bekomme ich den Pfad angezeigt.
Ist die Spalte als Standard formatiert, öfftet sich ein Fenster "Daten aktualisieren" und ich muss
mich zu der Protokolldatei durchklicken.
Ich möchte aber in der Prozessdatei in A3 den Dateinamen von einer Protokolldatei eintragen (z.Bsp. 17090001).
Das Makro soll jetzt überprüfen ob es in Spalte A diesen Dateinamen schon gibt. Wenn nicht soll er in B3, den Wert aus der Protokolldatei(17090001) B2 eintragen.
Dann wird in A4 eine Protokolldatei (z.Bsp. 17100002) eingetragen, Überprüfen und wenn nicht in Spalte A vorhanden dann in B4 den Wert aus der Protokolldatei (17100002) B2 eintragen.
u.s.w.
Gruß
Ulf
Anzeige
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
02.03.2017 10:08:01
Herbert
Hallo Ulf,
ich kann Dir leider nicht mehr helfen, da ich Dich nicht verstehe. Vielleicht kann das ja ein Anderer besser. Sorry!
Servus
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
03.03.2017 18:14:35
Ulf
Moin,
meine Frau guckt mich schon böse an, nur weil ich seit 2 Tagen an diesem "Problem" sitze.
Das Gute, ich bin weitergekommen. Das Schlechte - ich bin wohl in einer Sackgasse.
Im Modul habe ich folgendes geschrieben:
Public Function DateiVorhanden(strDatei As String) As Boolean
Dim strPfad As String
strPfad = "C:\Temp\"
DateiVorhanden = Len(Dir(strPfad & strDatei & ".xls*"))
End Function
Meine Frage ist jetzt "nur" - wie bekommen ich den Text in Spalte B in eine Funktion umgewandelt?
Meine Idee ist so etwas wie:

Sub Formel()
Dim Zelle
For Each Zelle In Selection
Zelle.FormulaLocal = Zelle.Text
Next
End Sub
Geht das überhaupt, meine Suche hat nichts ergeben.
Eine Formel mit INDIREKT fällt weg, da die Quelldatei geschlossen ist.
Gruß
Ulf
https://www.herber.de/bbs/user/111933.xlsm
Anzeige
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
03.03.2017 18:29:26
Mullit
Hallo,
bei der Problembeschreibung kann ich Deine Frau verstehen, ich hab auch schon 'n Nudelholz in der Hand...
Gruß, Mullit
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
04.03.2017 10:01:32
Ulf
Guten Morgen,
@Mullit
ich kann deine Antwort nicht interpretieren.
Habe ich gegen ein Kodex hier verstossen oder ist meine Fragestellung zu unverständlich?
Ich will hier niemanden ärgern.
Gruß
Ulf
AW: Wert auslesen und in eine andere Tabelle schreiben
04.03.2017 15:38:52
Mullit
Hallo,
ah nein, nein nur keine Panik, das war nur eine launige Entgegnung auf die Reaktion Deiner besseren Hälfte ;-), aber Deine Erklärungen hab ich in der Tat nicht verstanden, ich hab mir allerdings die vorherigen Posts auch noch nicht komplett durchgelesen, aber vielleicht sieht da ein anderer schon mehr, ich stell erstmal auf offen...
Gruß, Mullit
Anzeige

309 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige