Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Text in Kontrollkästchen soll variabel sein | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Text in Kontrollkästchen soll variabel sein von: Jörg-HH
Geschrieben am: 25.01.2010 13:20:23

Hallo zusammen,

in meiner Datei sind diverse Kontrollkästchen. Der Text darin soll je nach gewählter Sprache wechseln. Ich hab zwar schon von selbst die Befürchtung, daß das nicht geht, hoffe aber, daß jemand von euch ne Idee hat...

VG Jörg

  

Betrifft: AW: Text in Kontrollkästchen soll variabel sein von: Tino
Geschrieben am: 25.01.2010 13:27:36

Hallo,
schau mal hier, ist fast das gleiche.

https://www.herber.de/forum/messages/1132410.html

Gruß Tino


  

Betrifft: ähnlich, aber... von: Jörg-HH
Geschrieben am: 25.01.2010 14:48:57

Hi Tino

Franzens Problem ist nur ähnlich. Mein allgemeines Sprachproblem hab ich auch gelöst (hab ich in Franz' Post grad mal beschrieben), aber ich will speziell die Texte der Kontrollkästchen ändern.

Ein Weg, das zu simulieren, wäre: Kästchenfeld auf Minimum verkleinern und daneben eine Zelle mit passendem Text zu präparieren. Aber dann kann ich nicht mal eben die Kästchen versetzen, sondern muß die Zellen im Auge behalten.

Meine Frage ist also: Wie spreche ich das Textfeld an, das unmittelbar zu einem Kontrollkästchen gehört?

VG Jörg


  

Betrifft: AW: ähnlich, aber... von: Tino
Geschrieben am: 25.01.2010 16:00:52

Hallo,
eigentlich brauchst Du nur eine Liste mit Englischen und deutschen Vokabeln
und je nach dem welche Sprache gewählt wird ordnest Du die Vokabel zu.

Angenommen ich habe Deutsch = ja (in A2) und Englisch = yes (in B2)
schalte ich auf Deutsch suche ich nach yes und weise demnach ja zu.
Schalte ich auf Englisch suche ich nach ja und weise yes zu.

Habe ich jetzt nicht getestet ist nur so ein Gedanke von mir wie es gehen könnte.

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Text in Kontrollkästchen soll variabel sein von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 25.01.2010 15:47:12

Hallo Jörg,

ein einfaches Beispiel.

https://www.herber.de/bbs/user/67471.xls


Gruß Sepp



  

Betrifft: so meinte ich das... von: Jörg-HH
Geschrieben am: 25.01.2010 16:29:42

Hallo Sepp

das Textfeld im K-Kästchen ist also DrawingObjects.Text - danach hatte ich vergeblich gesucht

Wenn ich die Sprachauswahl nun nicht per Dropdown auswähle, sondern mit einer normalen Zelle, in der eine Gültigkeitsliste steht, dann wäre das Ereignis nicht Dropdown3_BeiÄnderung(), sondern WorksheetChange und die Zelle als Target - seh ich das richtig?

VG jörg


  

Betrifft: AW: so meinte ich das... von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 25.01.2010 16:41:31

Hallo Jörg,

ja, wie du die Auswahl bzw. Zuweisung vornimmst ist egal, du brauchst halt
einen Rückganewert, mit dem auf die entspechenden Zellen verwiesen wird.


Gruß Sepp



  

Betrifft: alles klar - danke für den Tip owT von: Jörg-HH
Geschrieben am: 25.01.2010 20:21:08




Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Text in Kontrollkästchen soll variabel sein"