Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA

Betrifft: Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA von: KlausW
Geschrieben am: 15.11.2012 08:29:33

Folgende Aufgabenstellung:

Ich habe mehrere Entscheidungsebenen. In Abhängikeit von der ersten Entscheidung, kann ich mich in der nächsten Ebene dann noch zwischen 3 von 4 Auswahlkriterien entscheiden. Das Ganze habe ich vor mir Obtionsfelder zu lösen...

Beispiel:

Autos und Farben:
BMW gibt es in rot, grün, blau
Audi gibt es in rot, gelb, silber
Nissan gibt es in gelb blau, schwarz

Heißt: Mit der Auswahl des Typs reduziert sich die Auswahl der Farben

1. Entscheidungsebene (Optionsfelder 1. Ebene):
Auswahl Autotyp: BMW Audi Nissan

2. Entscheidungsebene (Optionsfelder 2. Ebene):
Farben: rot grün blau gelb silber schwarz

Wie bekomme ich es hin, dass aufgrund der ersten Auswahl nur noch die entsprechenden Optionsfelder der 2. Ebene auswählbar sind?

Ein kleines Macro Beispiel würde helfen....

Danke


  

Betrifft: AW: Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA von: Beverly
Geschrieben am: 15.11.2012 11:18:19

Hi Klaus,

lade doch mal eine Beispielmappe hoch, dann ist das ganze wesentlich einfacher.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA von: KlausW
Geschrieben am: 16.11.2012 08:09:31

Ja, du hast recht...nun mit Beispiel

https://www.herber.de/bbs/user/82651.xlsx


  

Betrifft: AW: Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA von: KlausW
Geschrieben am: 16.11.2012 08:16:37

Hallo KArin
Ja, du hast recht...nun mit Beispiel

https://www.herber.de/bbs/user/82652.xlsx


  

Betrifft: AW: Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA von: Beverly
Geschrieben am: 16.11.2012 08:42:29

Hi Klaus,

die einfachste Lösung ist, wenn du für jeden Typ eine eigene 2. Entscheidungsebene anlegst - das ist wesentlich sinnvoller und übersichtlicher.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA von: KlausW
Geschrieben am: 16.11.2012 10:54:24

Hi Karin,
aber genau das will ich nicht... die Idee ist, die Felder der zweiten Entscheidungsebene auszugrauen, die ich aufgrund der Auswahl der ersten Entscheidungsebe nicht mehr auswäheln kann.
Dies mit den Autos und der Farbe ist ein einfaches Beispiel.... mir geht es darum, die Basis zu verstehen, wie so etwas geht...
Hast du da eine Idee???


  

Betrifft: AW: Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA von: Beverly
Geschrieben am: 16.11.2012 12:40:40

Hi Klaus,

dann müsstest du in einer Schleife über alle Optionsfelder und Kontrollkästchen laufen und die Aufschrift prüfen. In Abhängigkeit davon blendest du dann nicht benötigte Steuerelemente aus.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Optionsfelder u. Kontrollkästchen in VBA"