optionbutton wert in tabellenblatt (nochmals)

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 97/2000
  

Re: optionbutton wert in tabellenblatt (nochmals)

von: Hajo
Geschrieben am: 13.04.2002 - 16:46:08


Hallo Andreas

ich vermute mal das Du den OptionButton mit der Steuerelemente Toolbox erstellt hast. Den Code ungefähr so. (zu wenig Informationen)

Gruß Hajo

  

Re: optionbutton wert in tabellenblatt (nochmals)

von: andreas
Geschrieben am: 13.04.2002 - 19:45:25


sorry, es handelt sich um einen optionbutton in einer userform. der code funkitioniert insofern, als das der wert wahr oder falsch in der tabelle eingegeben wird.
mein problem nun ist, dass der wert beim nochmaligen aufrufen der userform (zur datenergänzung oder änderung) dieser wert nicht mehr an den optionbutton zurückgegeben wird und ich somit nicht sehe was sache ist. insgesamt sind es vier buttons. ich möchte eigentlich, dass der wert, des jeweils ausgewählten buttons in der tabelle mit einem "x" übergeben wird und das bei änderungen (also im nachhinein ein anderer button angewählt wird) dieser wert in der alten spalte ausgelesen und in der neuen spalte eingelesen wird.
ist dies überhaupt möglich?
danke gruss andi

  

Re: optionbutton wert in tabellenblatt (nochmals)

von: Hajo
Geschrieben am: 13.04.2002 - 20:05:34


Hallo Andreas

in VBA ist die Aufgabe umfassend zubeschreiben damit die richtige Lösung rauskommt.

Die Werte für die OptionsButton mußt du in der
Aktion Private Sub UserForm_Activate() oder
Private Sub UserForm_Initialize()
auslesen.

Sind die OptionsButtons zu einer Gruppe zusammengefast (vermute ich mal sonst könnte ja keiner abgewählt werden)

Bei jedem Click Ereignis müßten alle OptionsButton ausgewertet werden.

Dies Übersteigt meiner Meinung nach aber den Umfang des Forum, da sind zuviel Vorarbeiten notwendig um den Code zu testen. Darum nur den Ansatz.

Gruß Hajo

  

da kann man nichts machen. trotzdem besten dank

von: andreas
Geschrieben am: 13.04.2002 - 20:40:58


nach unten

Betrifft: optionbutton wert in tabellenblatt (nochmals)
von: andreas
Geschrieben am: 13.04.2002 - 13:32:06

hallo ich versuchs nochmals.

bei meiner anfrage vom 10.04.02 war ich wohl etwas zu ungenau. hoffe jetzt ists besser.

bei einer textbox kann ich veranlassen dass der eingegebene text in eine tabelle übernommen wird. das selbe möchte ich nun über einen optionbutton machen. leider weis ich nicht wie. geht das überhaupt?
währe super, wenn mir jemand zeigen könnte wie das geht


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "optionbutton wert in tabellenblatt (nochmals)"