Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert

Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert
04.01.2017 15:00:12
Pasqual
Hallo,
ich frage in einer userform mehrere Checkboxen ab deren Wert(0 & 1) in einer Tabelle hinterlegt werden soll. Nur sobald ich die Userform schließe, öndern sich die "1er" zu zu "0" Werten um.
So bertrage ich die Zustände in die Tabelle
Private Sub CheckBox144_Click()
If CheckBox144.Value Then
Range("K207") = 1
Else
Range("K207") = 0
End If
End Sub

Was muss ich hinzufügen damit sich die Werte nicht mehr ändern?
Besten Dank für eure Hilfe!!!

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert
04.01.2017 15:06:38
olga
Hallo Pasqual,
Private Sub CheckBox144_Click()
If CheckBox144.Value = true Then
Range("K207") = 1
Else
Range("K207") = 0
End If
End Sub

Gruß, Olga
@olga
04.01.2017 15:09:36
Michael
Hi Olga,
das ist egal. Die Checkbox144.Value IST bereits ein Wahrheitswert, so daß der Vergleich mit = true überflüssig ist.
Gruß,
M.
AW: Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert
04.01.2017 15:07:36
Michael
Hi,
an dem gezeigten Code liegt's nicht; vermutlich hast Du irgendwo anders noch eine Sub, die den Bereich nullt, wenn Du die UF verläßt.
Da müßte man den Code komplett sehen (oder eine abgespeckte Beispieldatei).
Schöne Grüße,
Michael
Anzeige
mal etwas kürzer ...
04.01.2017 15:58:37
Matthias
Hallo
Private Sub CheckBox144_Click()
Range("K207") = IIf(CheckBox144, 1, 0)
End Sub
reicht da völlig aus.
Warum sich beim erneuten Laden des Formulares die Zellinhalte wieder verändern,
müsste man sich in der Datei anschauen.
Gruß Matthias
AW: Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert
04.01.2017 16:12:21
Daniel
Hi
mal ne blöde Frage: wie stellst du denn die Veränderung fest?
- direkt in der Exceltabelle nach dem Schließen?
das dürfte nicht passieren, es sei denn, du hast noch weiteren Code am werkeln, der so was macht.
da müsstest du deinen Code nochmal überprüfen.
- in der Userform, wenn du sie erneut öffnest?
dann hat du wahrscheinlich vergessen, dass du im Initialize-Event der Userform die Werte wieder einlesen musst, dh du brauchst nicht nur das Makro zum schreiben (hier mal die Kurzvariante):
Private Sub CheckBox144_Click()
Range("K207") = -CheckBox144.Value
End Sub

sondern auch das Makro zum Lesen, sonst hast du beim Öffnen die Standardwerte in der Userform
Private Sub Userform1_Initialize()
Checkbox144.Value = CBool(Range("K207").Value)
End Sub
wobei du dir beide Makros sparen kannst, wenn du in die Eigenschaft ControlSource der Checkbox die Adresse der Zelle schreibst: "K207" oder besser mit Tabellenblattnamen: "'Tabelle1'!K207"
dann findet dieser Austausch voll automatisch statt, ohne dass du dafür eine Zeile Code brauchst, weder zum lesen, noch zum schreiben.
gruß Daniel
Anzeige
AW: Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert
05.01.2017 15:11:07
Pasqual
Hallo,
Danke euch allen für die Hilfe. Ich hatte in einer vorher ausgeführten Sub alle Zellen die mit 0,1 gefüttert werden sollten einmal auf 0 gesetzt. Nachdem ich diese Sub auskommentiert habe funktioniert es! Nochmals Danke!
AW: Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert
05.01.2017 15:11:12
Pasqual
Hallo,
Danke euch allen für die Hilfe. Ich hatte in einer vorher ausgeführten Sub alle Zellen die mit 0,1 gefüttert werden sollten einmal auf 0 gesetzt. Nachdem ich diese Sub auskommentiert habe funktioniert es! Nochmals Danke!
AW: Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert
05.01.2017 15:11:15
Pasqual
Hallo,
Danke euch allen für die Hilfe. Ich hatte in einer vorher ausgeführten Sub alle Zellen die mit 0,1 gefüttert werden sollten einmal auf 0 gesetzt. Nachdem ich diese Sub auskommentiert habe funktioniert es! Nochmals Danke!
Anzeige
AW: Checkbox Wert bleibt nicht in Tabelle gespeichert
05.01.2017 15:11:17
Pasqual
Hallo,
Danke euch allen für die Hilfe. Ich hatte in einer vorher ausgeführten Sub alle Zellen die mit 0,1 gefüttert werden sollten einmal auf 0 gesetzt. Nachdem ich diese Sub auskommentiert habe funktioniert es! Nochmals Danke!

315 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige