Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Werte aus Listbox in Tabelle suchen
02.04.2016 10:24:16
Lukas
Hallo!
Ich habe folgendes Problem: Es gibt eine Listbox mit Nummern. Diese Nummern können per "Drag n Drop" in eine zweite Listbox übertragen werden. Die in Listbox2 übertragenen Werte sollen nun in einem Sheet (Tabelle2)gefunden werden, und zwar alle hintereinander. Der Hintergrund ist der, dass in Tabelle2 Spalten mit eben den Nummern als Datenbank angelegt sind. Unter den Nummern in diesen Spalten sind Messwerte abgelegt. Werden die in Listbox2 übertragenen Nummern gefunden, sollen die Messwerte in ein Diagramm geplottet werden. Hat jemand eine Idee wie diese "Suche" der ausgewählten Nummern in Tabelle2 funktionieren könnte?

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Werte aus Listbox in Tabelle suchen
02.04.2016 11:07:31
Hajo_Zi
benutze find(), erstelle eine neue Tabelle, die Grundlage für das Diagramm ist.
Ich baue keine Datei nach. Die Zeit hat schon jemand investiert.

AW: Werte aus Listbox in Tabelle suchen
02.04.2016 11:15:31
Lukas
Das hilft mir jetzt nicht so richtig weiter...kannst du ein wenig präziser werden? Vielen Dank!

AW: Werte aus Listbox in Tabelle suchen
02.04.2016 11:33:58
Hajo_Zi
Nein, da trifft der zweite Satz zu.
Ich bin dann raus, da Du die Datei nicht verlinken willst. Oder meinen Beitrag nicht komplett liest.
Gruß Hajo

AW: Werte aus Listbox in Tabelle suchen
02.04.2016 12:15:28
Lukas
Ich bin kein Profi, was die Sache angeht. Mein bisheriger Code sieht so aus:
Dim X As Integer
Dim Y As String
Dim Count As Integer
Count = 2
For X = 0 To List2.ListCount
Y = List2.ItemData(X)
Do Until ThisWorkbook.Sheets("Tabelle2").Cells(3, Count).Value = Y
Count = Count + 1
Loop
'Diagramm
Dim co As ChartObject
Dim r As Range
Set r = Range("D2:J17")
Set co = ActiveSheet.ChartObjects.Add(r.Left, r.Top, r.Width, r.Height)
co.Name = "myChart"
With co.Chart
.ChartType = xlXYScatterSmoothNoMarkers
.SeriesCollection.NewSeries
.SeriesCollection(1).XValues = ThisWorkbook.Sheets("Tabelle2").Range("A5:A8000") _
.SeriesCollection(1).Values = ThisWorkbook.Sheets("Tabelle2").Range("Count5: _
Count8000")
.Axes(xlValue).MajorGridlines.Delete
.Axes(xlCategory, xlPrimary).HasTitle = True
.Axes(xlCategory, xlPrimary).AxisTitle.Characters.Text = "Zeit [min]"
.Axes(xlValue, xlPrimary).HasTitle = True
.Axes(xlValue, xlPrimary).AxisTitle.Characters.Text = "Temperatur [°C]"
.HasTitle = True
.ChartTitle.Text = Y
.FullSeriesCollection(1).Name = "=Tabelle2!$B$3"
End With
Next X

Anzeige

325 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige