Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA Mehrere Sheets zusammenfassen

Betrifft: VBA Mehrere Sheets zusammenfassen von: Nico
Geschrieben am: 19.08.2004 15:16:42

Hi @ll
irgendwie krieg ichs nicht hin.
wie kann ich mehrere sheets (januar - dezember) als eine benutzergruppe zusammenfassen?
ich hätte sonst 12*12x einen ähnlichen VBA-Code.
mit benutzernamen müßte es sich dann ja gleich verhalten oder?

Danke und Gruß
Nico

  


Betrifft: AW: VBA Mehrere Sheets zusammenfassen von: PeterW
Geschrieben am: 19.08.2004 15:32:56

Hallo Nico,

es dürfte besser sein, die sich dahinter verbergende Aufgabe zu beschreiben. Um welche Art Code handelt es sich? Ein Codebeispiel wäre schon ganz hilfreich.

Gruß
Peter


  


Betrifft: Sheets(Array("Januar","Februar",....).Select von: AndréL.
Geschrieben am: 19.08.2004 15:35:08

Gruß
AndréL.


  


Betrifft: AW: Beispiel von: Nico
Geschrieben am: 19.08.2004 15:49:16

Hi
ich nutze atm diesen Code um im sheet Januar die zeilen 101 - 1195 auszublenden, wenn z.B. user1 angemeldet ist.

If b_name = "user1" Then
Range("Januar!A101:Q1195").EntireRow.Hidden = False
End If

da es 12 user gibt und das jahr 12 monate hat, wäre es etwas viel, 144x den gleichen bzw einen abgewandelten code einzufügen. und wenn einer weiß, wie es geht, dann ist er/sie hier im forum ;)

Gruß
Nico


  


Betrifft: AW: Beispiel von: AndréL.
Geschrieben am: 19.08.2004 16:49:40


Hi Nico,
Versuche es doch mal mit zwei Schleifen.

Sub Nico()
For s = 1 To 12
For i = 1 To 12
If "User" & i = True Then
Sheets(s).Range("A101:Q1195").EntireRow.Hidden = False
End If
Next i
Next s
End Sub


Ich habe es aber nicht getestet!!!!!!!!!

Gruß
AndréL.


  


Betrifft: AW: Beispiel von: Nico
Geschrieben am: 20.08.2004 07:42:43

Hi AndréL.

Kannst du mir vll sagen, wie ich anstatt 1 To 12 die Monate einfügen kann? also "Januar" To "Dezember" funktioniert nicht.

Danke und Gruß
Nico


  


Betrifft: AW: Beispiel von: AndréL.
Geschrieben am: 20.08.2004 14:12:09

Hi Nico,
versuche es doch mal über Worksheets.Name usw.

Gruß
AndréL.


  


Betrifft: AW: Beispiel von: andre
Geschrieben am: 22.08.2004 15:27:24

Hallöchen,
gebt den Bereichen die ausgeblendet werden sollen Namen und dann blendet den Bereich(Name) aus. Z.B. Bereichsname "WilliJanuar" und dann im code user und Monat als String zusammenfügen und den Bereich ausblenden:
user="willi":monat="Januar"
Range(user & monat).EntireRow.Hidden = True



  


Betrifft: AW: Beispiel von: Nico
Geschrieben am: 23.08.2004 07:04:20

Ok, ich versuchs mal
danke schonmal

Nico


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Mehrere Sheets zusammenfassen"