Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema OptionButton
BildScreenshot zu OptionButton OptionButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ScrollBar
BildScreenshot zu ScrollBar ScrollBar-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema SpinButton
BildScreenshot zu SpinButton SpinButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Command Button Abbruch



Excel-Version: 10.0 (Office XP)

Betrifft: Command Button Abbruch
von: nsodw
Geschrieben am: 06.06.2002 - 15:55:19

Ich habe eine Userform erstellt um Werte in ein Arbeitsblatt einzugeben. Den Command Button Abbruch habe ich mit folgendem Makro versehen. Private Sub cmbabbruch Umload Me End Sub.
Wenn hiermit aus der Userform rausgehe trägt das Makro zwar keine Werte in das Tabellenblatt ein durchläuft es aber und löscht die bereits vorher eingegebenen Werte. Ich möchte jedoch, dass nach Aufruf des Command Button Abbruch keinerlei Eintragungen im Tabellenblatt mehr vorgenommen werden.

Gruß Norbert


  

Re: Command Button Abbruch
von: Otto Ecker
Geschrieben am: 06.06.2002 - 16:01:39

Hallo Norbert,

Na das kann ja wohl nicht alles sein. Hast Du ein Userform_deactivate...?, etc

Gruß Otto


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Command Button Abbruch"