über command button in zeile springen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: über command button in zeile springen
von: jürgen
Geschrieben am: 30.10.2003 15:09:21

hallo,

ich möchte einen commandbutton in meine tabelle einbinden womit mir beim anklicken die zeile mit dem jeweils heutigem datum ( fortlaufend in spalte D )angezeigt wird.
das fenster ist fixiert ab zeile 5.

es wäre schön wenn mir jemad weiterhelfen könnte.

danke und gruß

jürgen

Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: WernerB.
Geschrieben am: 30.10.2003 15:18:09

Hallo Jürgen,

wie gefällt Dir das:


Option Explicit

Sub Juergen()
Dim c As Range
Dim laR As Long
    Application.ScreenUpdating = False
    laR = Cells(Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
    For Each c In Range("D1:D" & laR)
      If c.Value = Date Then
        c.Select
        Exit For
      End If
    Next c
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Viel Erfolg wünscht
WernerB.

P.S.: Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter (siehe Forums-FAQ).


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: jürgen
Geschrieben am: 30.10.2003 15:39:11

hallo werner,

danke erstmal für die schnelle antwort.
hab aber irgendwo nen fehler gemacht.
da ich mich mit makros nicht auskenne hab ich nen bildchen drangehängt.
Userbild



kannst du nochmals helfen?

gruß

jürgen


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: WernerB.
Geschrieben am: 30.10.2003 15:45:52

Hallo Jürgen,

entferne die Zeile

Sub Juergen()

Sollte sich das Datum auch außerhalb des gerade sichtbaren Bildschirmbereiches befinden können, so kannst du ggf. auch die beiden Zeilen

Application.ScreenUpdating = False
und
Application.ScreenUpdating = True

entfernen.


Gruß WernerB.


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: jürgen
Geschrieben am: 30.10.2003 16:04:13

hallo werner,

vom prinzip her klappt es schonmal - danke.

die anzuzeigende zeile befindet sich allerdings in der mitte der tabelle.
ich habe also noch den blick auf davorstehend zeilen.
geht es das die zeile mit dem heutigen datum immer an die stelle nach zeile 5 ( ab da fixiert ) stehen kann?


jürgen


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: jürgen
Geschrieben am: 30.10.2003 16:04:20

hallo werner,

vom prinzip her klappt es schonmal - danke.

die anzuzeigende zeile befindet sich allerdings in der mitte der tabelle.
ich habe also noch den blick auf davorstehend zeilen.
geht es das die zeile mit dem heutigen datum immer an die stelle nach zeile 5 ( ab da fixiert ) stehen kann?


jürgen


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: WernerB.
Geschrieben am: 31.10.2003 07:25:24

Hallo Jürgen,

so sollte das klappen:


Option Explicit

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim c As Range
Dim laR As Long
    Application.ScreenUpdating = False
    laR = Cells(Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
    For Each c In Range("D1:D" & laR)
      If c.Value = Date Then
        c.Select
        Application.Goto Reference:=Range(c.Address), Scroll:=True
        ActiveWindow.ScrollColumn = 1
        Exit For
      End If
    Next c
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Gruß WernerB.


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: jürgen
Geschrieben am: 31.10.2003 07:56:19

GUTEN MORGEN,

HAT SUPER GEKLAPPT.

NOCH NEN SCHÖNEN TAG.

JÜRGEN


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: WernerB.
Geschrieben am: 31.10.2003 08:08:41

Hallo Jürgen,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Die Zeile

c.Select

kannst Du noch entfernen, die wird nicht gebraucht (Schönheitsfehler).
Das ist so ähnlich, wie wenn einer eine Flasche Flaschenbier trinkt ...


Ein schönes Wochenende wünscht
WernerB.


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: WernerB.
Geschrieben am: 31.10.2003 08:09:56

Hallo Jürgen,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Die Zeile

c.Select

kannst Du auch noch entfernen, die wird nicht gebraucht (Schönheitsfehler).
Das ist so ähnlich, wie wenn einer eine Flasche Flaschenbier trinkt ...


Ein schönes Wochenende wünscht
WernerB.


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: soendi
Geschrieben am: 30.10.2003 15:45:13

du darfst nicht ein sub eröffnen und danach nochmals...

lösch mal das sub juergen() weg (die ganze zeile)

dann ist das makro dem commandbutton1 zugeordnet (was ja auch so gewollt ist, ausser du hast dem commandbutton1 einen neuen namen vergeben - das ist übrigens NICHT der text, der auf dem button draufsteht!)


Bild


Betrifft: AW: über command button in zeile springen
von: jürgen
Geschrieben am: 30.10.2003 16:07:14

hi und danke für die info.

wie kann ich den den button-name ( das was hinterher draufstehen soll ) verändern?
und kann man da ev. etwas farbig machen?

danke und gruß

jürgen


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " über command button in zeile springen"