Herbers Excel-Forum - das Archiv

Auf die letzte Zeile einer Tabelle springen



Excel-Version: 5.0/7.0
nach unten

Betrifft: Auf die letzte Zeile einer Tabelle springen
von: thomas


Geschrieben am: 16.05.2002 - 08:48:35

Mein Problem :

Ich möchte aus einer Tabelle auf die jeweils letzte Zeile einer anderen Verweisen, wobei die Tabelle, die die Informationen liefert, laufend ergänzt wird.

nach oben   nach unten

Re: Auf die letzte Zeile einer Tabelle springen
von: Hans W. Herber

Geschrieben am: 16.05.2002 - 09:17:57

Hallo Thomas,

mal davon ausgehend, das die Zeilen in der Quelltabelle lückenlos ausgefüllt sind:
=INDIREKT("tabelle2!A"&ANZAHL2(Tabelle2!A:A))

hans

nach oben   nach unten

Re: Auf die letzte Zeile einer Tabelle springen
von: Kay.O


Geschrieben am: 16.05.2002 - 11:07:36

Hi,

bau dir nen Makro und benutze die Funktion:
letzteZeile = Sheets(AktivesBlatt).UsedRange.Rows.Count
geht auch mit Spalten:
letzteSpallte = Sheets(AktivesBlatt).UsedRange.Columns.Count

wobei AktivesBlatt eine variable bei mir ist , kannst in hochkommata den blatt namen angeben oder die index nummer.

viel Spaß
Kay

 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Auf die letzte Zeile einer Tabelle springen"
Letzte nichtleere Zelle ermitteln Letzter Wert in Zeile
Letztes Speicherdatum eintragen Letzter Wert aus einem Bereich
Letztes Speicherdatum in die Fußzeile aller Tabellenblätter Formel bis zur letzten Zeile der Nebenspalte kopieren
Letzte Zelle mit Inhalt suchen Letzte Zelle einer Spalte mit Inhalt aus geschlossener Arbeitsmappe
Letzte Verknüpfung in einem Tabellenblatt löschen Letztes Zeichen der Werte einer Zellauswahl hoch-/tiefstellen