Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

letzter Wert in Spalte ermitteln, Array

letzter Wert in Spalte ermitteln, Array
08.01.2020 18:43:59
Olli
Hallo
Ich habe vier Spalten mit Listen, die mit einem array erzeugt werden. Wobei jeweils der Eintrag einer darüberliegenden Zelle angefügt wird (Wenn-part). Damit habe ich in der letzten Spalte die Werte zusammen, die mich interessieren.
{=WENNFEHLER(INDEX(B:B;KKLEINSTE(WENN((C$1:C$99=1)*(D$1:D$99=1);ZEILE(A$1:A$99));ZEILE(A2))) &WENN(N2"";", "&ZEICHEN(10)&N2;"");"") }
Aber sie sind nicht da wo ich ich sie haben möchte. Wie komme ich an den letzten Eintrag einer Spalte?
Mit Anzahl2 und Vergleich komme ich offenbar nicht weiter.

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: mit VERWEIS() ...
08.01.2020 18:48:15
neopa
Hallo Olli,
... z.B. so =VERWEIS(9^9;A1:A99) wenn es sich wirklich um einen Zahlenwert handelt.
Gruß Werner
.. , - ...
AW: mit VERWEIS() ...
08.01.2020 19:01:27
Olli
Es ist leider alles Text.
Gruß Olli
AW: dazu s.u.; wozu brauchst Du diesen? owT
08.01.2020 19:09:22
neopa
Gruß Werner
.. , - ...
AW: dazu s.u.; wozu brauchst Du diesen? owT
08.01.2020 20:07:57
Olli
case closed
dank/e Euch!
AW: wahrscheinlich aber ...
08.01.2020 19:06:57
neopa
Hallo Olli,
... handelt es sich um einen Folgefrage zu Deinen vorherigen thread. Oder?
Die Formel in Spalte N ziehst Du danach ja ab N2 nach unten. Das Endergebnis steht somit nicht in de letzten Zelle mit sichtbaren Datenwerten sondern in der ersten also in N1.
Wenn Dich nun aber interessiert, wo der letzte Textwert in Spalte B steht, dann bräuchtest Du eine etwas andere VERWEIS()-Formel, dann z.B. so: =VERWEIS(9;1/(B1:B999"");B:B)
Doch dann ist es günstiger Deine Datentabelle B:D mit der Funktion "Als Tabelle formatieren" in eine "intelligente" Tabelle zu wandeln und in Bezug auf diese die Formel zu definieren.
Welche Excel-Version hast Du denn genau?
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige
AW: wahrscheinlich aber ...
08.01.2020 19:46:09
Olli
Ja, ist sozusagen ein Folgeproblem aus meinem Fred vorher :)
War das nicht richtig eine neue Frage aufzumachen?
=VERWEIS(9;1/(B1:B999"");B:B) - läuft, danke!
Ist aber nicht Spalte B, die mich interessiert. In B stehen "items", die werden in den folgenden Spalten bewertet, gewichtet. Spalten N-Q sind vier Kategorien, in denen (jetzt, danke!) nur items mit entsprechenden Werten gelistet werden. Aber eher als Zwischenschritt, denn eigentlich sollen die items in einer simplen Matrix-Darstellung in 4 Quadranten erscheinen, entsprechend ihrer Gewichtung.
Zur Frage Excel-Version: unterschiedlich, 15+16 denke ich, sind mehrere Systeme, die ich nutze. Meistens nicht meine eigenen.
Aber läuft bestens! Ihr seid supi! Bin gerade total happy
*virtuelle Umarmung*
Anzeige
AW: letzter Wert in Spalte ermitteln, Array
08.01.2020 19:48:09
Olli
Danke steve1da,
aber damit mit ich nicht zurecht gekommen. Mit der vorherigen Antwort hatte ich eine funktionierende Lösung erhalten.
Gruß
Olli

363 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige