Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bestimmte Hintergrundfarbe auf neutral | Herbers Excel-Forum


Betrifft: bestimmte Hintergrundfarbe auf neutral von: Volker
Geschrieben am: 22.11.2009 16:18:09

Hallo liebe Excelgemeinde, ich habe einen Code, in den in einer Spalte alle Hintergrundfarben gelöscht wird

Farbmarkierung in Spalte D wird gelöscht
Columns("D:D").Interior.ColorIndex = xlNone

Wie müsste der Code heissen wenn nur bestimmte Farben z.B. Rot (3) und Grün (43) gelöscht werden soll? Aber alle anderen Farben sollen erhalten bleiben. Kann mir da jemand helfen?

  

Betrifft: Beispiel mit For Each ... von: Matthias L
Geschrieben am: 22.11.2009 16:35:05

Hallo

Hier eine Variante

Sub Volker()
Dim rnG As Range
For Each rnG In Range("D:D")
 If rnG.Interior.ColorIndex = 3 Or rnG.Interior.ColorIndex = 43 Then rnG.Interior.ColorIndex =  _
xlNone
Next
End Sub
Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: Beispiel mit For Each ... von: Volker
Geschrieben am: 22.11.2009 17:34:19

Hallo Matthies, erst einmal danke für die schnell Hilfe. Zur Not kann ich dein Makro nehmen, aber leider hatt ich gedacht, das man die Codezeile
Columns("D:D").Interior.ColorIndex = xlNone
ändern könnte.
Hast du oder Ihr da eine andere Lösung?
Matthies, danke dir.


  

Betrifft: AW: Beispiel mit For Each ... von: Daniel
Geschrieben am: 22.11.2009 17:43:34

Hi

nein, nicht in dieser Excelversion.

da bleibt dir nichts anderes übrig, als jede Zelle einzeln zu prüfen

es sei denn, es gibt noch andere Merkmale an denen an erkennen kann, ob die Farbe zurückgesetz werden soll oder nicht, solche Merkmale wären z.B. Leerzellen, Zellen mit Formeln, Zellen mit Festwerten, Zellen mit Kommentaren,

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Beispiel mit For Each ... von: Volker
Geschrieben am: 22.11.2009 17:51:41

Schade, ab welcher Version geht das ???


  

Betrifft: AW: Beispiel mit For Each ... von: Daniel
Geschrieben am: 22.11.2009 18:07:21

Hi
ab Excel XP gibts die Möglichkeit, Zellen mit einer Bestimmten Formatierung über die .FIND-funktion zu suchen.
ich glaube aber nicht, daß das die Lösung für dein Problem vereinfacht.
vielleicht lässt sich damit die Laufzeit des Makros verkürzen aber sicherlich nicht der Programmcode vereinfachen.

Gruß, Daniel
ps das macht mir persönlich Excel halt so sympatisch, Inhalte sind wichtig, nicht die äussere Form ;-)


  

Betrifft: AW: Beispiel mit For Each ... von: Volker
Geschrieben am: 22.11.2009 18:11:06

Danke, bis bald mal wieder


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bestimmte Hintergrundfarbe auf neutral"