Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel formel

Betrifft: Excel formel von: Steve
Geschrieben am: 01.11.2012 00:22:22

Hallo zusammen,

Habe ein problem und hoffe es gut zu beschreiben.

Fakten:
K1-S1 (Zellen verbunden (Titel))
K2-S2 (Jahr)
K3-Sn (Werte (n ist eine Zahl))
Blatt 1 (Ausgabe vom wert in A3)

Ich möchte in einem bestimten bereich, der bereich vo die zellen verbunden sind(K1-S1), das Jahr suchen.
Wenn er das Jahr gefunden hat, Möchte ich in der gefundenen spalte, eine zelle einer zeile die ich im vorgebe (z.b. 3) im Blatt1 Zelle A1 wiedergeben.

Kan mir da jemand helfen?

Danke Steve

  

Betrifft: Rückfrage von: Erich G.
Geschrieben am: 01.11.2012 01:26:57

Hi Steve,
a) was meinst du mit "das Jahr" - das aktuelle Jahr?

b) Spielt es überhaupt eine Rolle, welche Zellen in Zeile 1 verbunden sind?

c) Oder soll einfach nur in K2:S2 das aktuelle Jahr gesucht werden, unter dem dann der gewünschte Wert steht?

d) Was, wenn das (aktuelle) Jahr mehrfach auftritt? Gibt es dann mehrere Lösungen?

Hier kommt es mal auf die verbundenen Zellen in Zeile 1 an. Was ist bei dieser Situation?

 KLMNOPQRS
1  wir sind verbunden wir aber auch 
220122013201420132012201320122011 
3311312313314315316317318 
4411412413414415416417418 
5511512513514515516517518 
6611612613614615616617618 
7711712713714715716717718 


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Das Jahr in K2 kommt nicht in Betracht - es steht nicht unter verbundenen Zellen.
O2 und Q2 sind Treffer, also könnten - wenn Zeile=5 vorgegeben ist - 515 und 517 die richtigen Ergebnisse sein.

Oder hab ich's ganz falsch verstanden?

Rückmeldung wäre nett! - Grüße aus Kamp-Lintfort von Erich


  

Betrifft: AW: Rückfrage von: Steve
Geschrieben am: 02.11.2012 12:45:40

Hallo Erich,

Danke für die antwort, Ja fast genau so wie du das dargestellt hast, berücksichtigt müsste nur das Jahr unter den verbundenen Zellen M-O, auch wenn ein gleiches Jahr alein oder unter anderen verbindenen Zellen steht.

Grüsse Steve


  

Betrifft: AW: Excel formel von: Sheldon
Geschrieben am: 01.11.2012 11:53:08

Hallo Steve,

1. Das Jahr suchen aus einer (verbundenen) Zelle ist fast unmöglich. Ich nehme an, da steht eine Art Titel oder Überschrift drin. Da sich das Jahr vermutlich als Einziges innerhalb der Überschrift ändert, kannst Du es statt dessen in eine andere Zelle schreiben und dann per Formel in die Überschrift übernehmen.

2. Formel für das Raussuchen des Schnittwertes zwischen Zeile und Jahr ist zusammen mit Punkt 1 kein Problem. Schau mal mein Beispiel an.


Tabelle1

 JKLMNOPQRS
1  Auswertung des Jahres 2012
2  200820092010201120122013201420152016
31181309914159578546271426249
42351421940327211288135614676
53418586486810395365921220285
648643363285632689220426157
75489666497724681762773284599
8687633526192621980131375232
9755372466042355416277941351
10884599113749586327725618793
119391402377203941721422424222
1210110771160891479228273428276
1311696878830373904833409818188
1412728415575991342983916768251
1513814482738914578541274685378
1614635583534458778534740848214
171523445635240152298927213218
1816286983302721187905286411121
1917904893248324514188280788976
201892264930645571168871405920
21                   
22                   
23                   
24  Jahr:2012             
25  Zeile:7             
26                   
27  Ergebnis:554             

verbundene Zellen
K1:S1

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich
K1 ="Auswertung des Jahres "&L24 
L27 =INDEX($K$3:$S$20;L25;VERGLEICH(L24;$K$2:$S$2;0)) 


hab ich Dein Anliegen in etwa richtig verstanden? Rückmeldung wird dankbar zur Kenntnis genommen!

Gruß
Sheldon


  

Betrifft: AW: Excel formel von: Steve
Geschrieben am: 02.11.2012 12:54:59

Hallo Sheldon,

Genau das habe ich gesucht!
Ich hatte eine formel die nir eine Spaltennummer ausgegeben hatte aber danach wusste ich nicht weiter.

Das einzige was ich versuchen muss ist, ob die Formel sich erweitert wen man die Jahren erweitert.

Grüsse Seve


  

Betrifft: danke für die RM! owT von: Sheldon
Geschrieben am: 02.11.2012 14:22:55

Gruß
Sheldon


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel formel"