Excel Formeln fortlaufend

Bild

Betrifft: Excel Formeln fortlaufend
von: Gerald Ebers
Geschrieben am: 14.09.2015 10:43:00

Hallo,
ich kämpfe mit recht umfangreichen Excel-Tabellen und möchte mir die Arbeit etwas erleichtern. In der angehängten Tabelle sind jeweils die in den Jahren aufgelaufenen Zinsen in einer Summe zu addieren. Im 1. Jahr also Zelle D2 - D13. Im 2. Jahr dann
fortlaufend Zelle D14 - D25. Nun möchte ich aber nicht für jedes Jahr die Formel neu eingeben, sondern dass Excel versteht, dass die erste Formel auch sinngemäß auf die anderen Jahre anzuwenden ist. In Wirklichkeit ist die Tabelle noch viel umfangreicher und davon habe ich Dutzende.
Wie kann ich das Problem lösen. Vielen Dank für Eure Hilfe !
Beste Grüße
Gerald Ebers
https://www.herber.de/bbs/user/100159.xlsx

Bild

Betrifft: AW: Excel Formeln fortlaufend
von: Bernd
Geschrieben am: 14.09.2015 11:01:33
Hallo Gerald,
hier eine Möglichkeit als Vorschlag:
https://www.herber.de/bbs/user/100160.xlsx
Viele Grüße
Bernd

Bild

Betrifft: AW: Excel Formeln fortlaufend
von: EtoPHG
Geschrieben am: 14.09.2015 11:08:42
Hallo Gerald,
Wenn die Summen in Spalte H (=8) anfangen, dann kann diese Formel ab dort nach rechts kopiert werden:

=SUMME(INDEX($D:$D;SPALTE()*12-94):INDEX($D:$D;SPALTE()*12-83;1))

Andernfalls müssen die Korrekturwert (94) korrigiert werden, z.B. ab Spalte 6:
-(6*12-2) = -70 bzw. -(70-11) = -59

Gruess Hansueli

Bild

Betrifft: AW: Excel Formeln fortlaufend
von: ludicla
Geschrieben am: 14.09.2015 14:27:17
Hallo Gerald,
mach Dir eine Hilfsspalte mit Jahr (evtl. auch Monate) und wende die Pivot-Tabelle
an, dann kannst du auch Tilgung und Gesamt auswerten.
https://www.herber.de/bbs/user/100163.xlsx
Gruss Ludicla

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Formeln fortlaufend"