Frage nach einer Excel Formel

Bild

Betrifft: Frage nach einer Excel Formel
von: Daniel
Geschrieben am: 04.08.2015 09:50:24

Moin, moin in die Runde! Ich bin neu hier und möchte gern mal schauen, ob man mir hier im Forum tatsächlich helfen kann.
Ich halte normalerweise nicht viel von diesen ganzen Foren im Internet. Ein Freund machte mich auf "Euch" aufmerksam.... Und ich muss sagen, Fachforen, in denen sich Fachkundige Personen tatsächlich austauschen und sich gegenseitig helfen, halte ich inzwischen für eine tolle Idee .
Kommen wir zu meinem kleinen Problemchen.
Ich benötige eine Formel, die folgende Anforderung erfüllt:
In J/2 soll die Einzelhandelsspanne stehen.
Wenn in H/2 und in I/2 nichts steht, dann soll J/2 leer bleiben.
Wenn in H/2 etwas steht und in I/2 nichts, dann soll die Spanne aus H/2 und F/2 errechnet werden.
Wenn in H/2 und in I/2 etwas steht, dann soll die Spanne aus H/2 und I/2 errechnet werden.
Wenn in H/2 nichts steht und in I/2 etwas steht, dann soll die Spanne sich aus E/2 und I/2 errechnen.
Formel für die EH Spanne ist: (( EK Kunde - Großhandel Einkaufspreis ) / EK Kunde) * 100
(((Ladenverkaufspreis * 100 / MWST) - EK Kunde) / (Ladenverkaufspreis * 100/ MWST)) * 100
Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen…
Muss ja etwas mit WENN, UND oder ODER sein!?
Ich habe die GH-Spanne neu mit =WENN(H2>0;(( H2 - L2 ) / H2 ) * 100;"") gelöst.
Tabelle:
https://www.herber.de/bbs/user/99310.xlsx
Ich freue mich auf einige Lösungsvorschläge.
Vielen Dank.
Gruß,
Daniel

Bild

Betrifft: AW: In etwa so...
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 04.08.2015 10:21:33
Daniel?
In J2
=WENN(UND(H2="";I2="");"";WENN(UND(H2<>"";I2="");(((F2*100/P2)-H2)/(F2*100/P2))*101;WENN(UND(H2<>"";I2<>"");(((I2*100/P2)-H2)/(I2*100/P2))*102;WENN(UND(H2="";I2<>"");(((I2*100/P2)-E2)/(I2*100/P2))*103;""))))
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: In etwa so...
von: Mayer
Geschrieben am: 04.08.2015 10:43:36
Hi Miachael,
nein, das passt leider nicht... Die Zahlen stimmen nicht. Vielleicht nicht die Formel genommen?
(((LVP * 100 / MWST) - EK KUNDE) / (LVP * 100 / MWST)) * 100

Bild

Betrifft: AW: Dann hakt aber Deine Erklärung...
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 04.08.2015 11:04:14
Daniel (oder Mayer? sehr verwirrend),
...denn natürlich habe ich Deine Berechnung genommen (kannst Du eigentlich selbst nachprüfen in der Formel). Möglich ist, dass ich Deine Begriffe "LVP" bzw. "EK KUNDE" etc. anderen Zellen zugeordnet habe, als Du das möchtest; dann aber, weil ich es so aus Deiner Beispielmappe bzw. Deinem Beitrag verstanden habe.
Für "MWST" nehme ich bspw. den Wert aus [P2], weil diese Spalte die Aufschrift "MWST" trägt - ob das so stimmig ist, musst Du selbst prüfen. Ansonsten ist es leichter nachzuvollziehen, was Du Dir in der Berechnung vorstellst, wenn Du konkret angibst welche Zellen in welchem Fall herangezogen werden sollen.
Im Übrigen: Bei "Excel gut" solltest Du aber Deine richtige Berechnungsformel problemlos in die von mir angebotene Wenn-Formel einpflegen können; Dir ist es ja prinzipiell um den Wenn-Teil gegangen, wenn ich das richtig verstanden habe. Und die Prüfung ob H2 oder I2 leer sind etc. funktioniert ja.
Ansonsten schau Dir die Formel doch mal im Bearbeitungsmodus an - dann kannst Du die zu berechnenden Zellen ja problemlos verschieben. Falls Du weitere Hilfe brauchst, gerne, aber dann möchte ich konkret wissen: welche Zelle entspricht "LVP", welche Zelle entspricht "MWST" usw. usf.
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: Dann hakt aber Deine Erklärung...
von: Mayer
Geschrieben am: 04.08.2015 11:31:12
Hi Michael,
durch "Excel gut" ist es mir auch gelungen mit Deiner Formel zu arbceiten ;)
Auf jeden Fall noh mal VIELEN LIEBEN DANK!!!
Gruß,
Daniel Mayer :)

Bild

Betrifft: AW: Spitze, so soll es ja sein...
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 04.08.2015 11:36:31
Daniel,
... Hauptsache Du hast eine funktionierende Lösung. Rudi hat Dir ja auch schon geschrieben - er dürfte besser verstanden haben, was Du wie berechnen möchtest und hat Dir eine kürzere (und ggf. pflegeleichtere) Variante angeboten; Auf Rudis Formeln ist immer Verlass - also schau Dir diese Variante auch in der Praxis an.
LG und viel Erfolg noch
Michael

Bild

Betrifft: AW: Spitze, so soll es ja sein...
von: Mayer
Geschrieben am: 04.08.2015 11:40:55
Ich habe mich sehr gefreut und werde sicherlich nicht das letzte Mal hier reingeschaut haben.
Klasse, dass es sowas gibt. Ich werde mir die Formel von Rudi mal in Ruhe anschauen :)
Thumbs up!!!

Bild

Betrifft: AW: Ja, es lohnt sich immer hier reinzuschauen...
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 04.08.2015 12:23:46
Daniel,
...und das sage ich aus eigener Erfahrung. Freut mich, dass es für Dich passt und bis bald!
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: Ja, es lohnt sich immer hier reinzuschauen...
von: Mayer
Geschrieben am: 04.08.2015 13:12:16
Also die Formel von Rudi: RESPEKT!!!
;)

Bild

Betrifft: AW: Sag ich ja ;-)... owT
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 04.08.2015 15:07:50
.

Bild

Betrifft: Danke für die Blumen. owT
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 04.08.2015 11:58:43


Bild

Betrifft: AW: Ehre, wem Ehre gebührt! owT
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 04.08.2015 12:17:08
.

Bild

Betrifft: AW: Frage nach einer Excel Formel
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 04.08.2015 10:54:49
Hallo,
=((((I2+F2*(I2=""))/P2%)-(H2+E2*(H2="")))/((I2+F2*(I2=""))/P2%))*100
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: Frage nach einer Excel Formel
von: Mayer
Geschrieben am: 04.08.2015 11:25:06
Moin, moin,
DANKE!!!
Ich habe das mit der Vorlage von Michael hinbekommen.
Musste nur die Berechnungsformel anpassen...
Guckst Du:
=WENN(UND(H3="";I3="");(((F3 * 100 / P3) - E3) / (F3 * 100 / P3)) * 100;WENN(UND(H3<>"";I3=""); (((F3 * 100 / P3) - H3) / (F3 * 100 / P3)) * 100;WENN(UND(H3<>"";I3<>""); (((I3 * 100 / P3) - H3) / (I3 * 100 / P3)) * 100;WENN(UND(H3="";I3<>"");(((I3 * 100 / P3) - E3) / (I3 * 100 / P3)) * 100;""))))

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Frage nach einer Excel Formel"