Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zeile in anderes Tabellenblatt kopieren, WENN

Zeile in anderes Tabellenblatt kopieren, WENN
10.10.2016 15:51:11
Alfred
Hallo!
Ich möchte gern wissen, wie ich es anstelle, dass eine oder mehrere komplette Zeilen aus Tabellenblatt 2 in Tabellenblatt 1 kopiert und dort als letzte neue Zeile angehängt werden. Aber nur wenn in der Spalte Wert auch wirklich ein Wert eingetragen wurde, sonst nicht.
https://www.herber.de/bbs/user/108702.xlsx
Dankeschön!

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zeile in anderes Tabellenblatt kopieren, WENN
10.10.2016 16:24:52
UweD
Hallo
so z.B.
 Sub TT()
    On Error GoTo Fehler
    Dim TB1, TB2, LR1&, LR2&, Ze%
    
    Set TB1 = Sheets("Tabelle1")
    Set TB2 = Sheets("Tabelle2")
    Ze = 3 'ab Zeile 
    LR1 = TB1.Cells(TB1.Rows.Count, "A").End(xlUp).Row + 1
    LR2 = TB2.Cells(TB2.Rows.Count, "A").End(xlUp).Row
    If TB2.AutoFilterMode Then TB2.AutoFilterMode = False ' Autofilter ausschalten 
    TB2.Columns(4).AutoFilter
    TB2.Columns(4).AutoFilter Field:=1, Criteria1:="<>"
    TB2.Rows(Ze & ":" & LR2).Copy TB1.Rows(LR1)
    LR1 = TB1.Cells(TB1.Rows.Count, "A").End(xlUp).Row + 1
    TB1.Cells(LR1, 4).FormulaR1C1 = "=SUM(R3C:R[-1]C)"
    Err.Clear
    On Error GoTo Fehler
Fehler:
    If Err.Number <> 0 Then MsgBox "Fehler: " & _
        Err.Number & vbLf & Err.Description: Err.Clear
    End Sub

LG UweD
Anzeige
AW: Zeile in anderes Tabellenblatt kopieren, WENN
10.10.2016 16:33:40
Alfred
Danke! Ist das VBA? Ist mir etwas zu hoch, wüsste nicht mal was ich damit machen soll. Gehts auch einfacher? Mir ist nichtmal wichtig, dass die Zeilen genau an die Tabelle 1 anschließen, von mir aus kann da auch viel Platz dazwischen sein und die Zeilen folgen irgendwann und es entstehen Lücken. Solange alles untereinander steht und ich somit eine Summe bilden kann ist mir das recht.
AW: Zeile in anderes Tabellenblatt kopieren, WENN
11.10.2016 08:38:48
UweD
Hallo
Tipp: Wenn Fragen unzureichend beantwortet sind und das Problem weiter besteht, solltest du bei Antworten den entsprechenden Haken setzen, damit die Frage als "offen" gekennzeichnet ist.
Zum Thema selbst...
Ja, das ist VBA, aber kein Hexenwerk.
- ALT +F11 öffnest du den VB Editor
- einfügen, Modul
- rechts dann den Code dort reinkopieren
- Über ALT+F8 kannst du das makro starten.
Gehts auch einfacher?
Du kannst die programmierten Schritte auch von Hand ausführen.
- Tabelle2 Filter setzen in Spalte D
- Filteren ohne Leerzellen
- Die Zeilen kopieren Strg+C
- Auf Tabelle1 oberhalb der Summe einfügen
- Formel anpassen.
LG UweD
Anzeige

109 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige