Anzeige
Archiv - Navigation
568to572
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
568to572
568to572
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
For Next Schleife ?
16.02.2005 16:13:25
Wolfgang
Hallo!
Mit folgendem Ausschnitt aus einem ziemlich umfangreichen Makro lasse ich mir den Mittelwert (in B8)der letzten 13 eingetragenen Werte in Spalte B anzeigen. Dies klappt auch sehr gut,allerdings kommt es zu falschen Berechnungen, wenn bei den gerechneten Werten ein Wert fehlt. Dieser wird als Null erkannt.
Ich denke, daß ich zur richtigen Berechnung sicherlich keine For Next Schleife verwenden sollte, leider reichen meine VBA- Bastelkenntnisse nicht aus dieses umzusetzen. Ich brauche also Hilfe um den Mittelwert der letzten 13 Werte in einer Spalte zu ermitteln, ohne Einbeziehung von Nullstellen.
Ich hoffe auf Hilfe.
Vielen Dank
Wolfgang

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim i, lZeile As Integer
Dim wert, Ergebnis As Double
If Not Intersect(Target, Range("B9:B999")) Is Nothing Then
Application.EnableEvents = False
lZeile = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row
For i = lZeile To lZeile - 12 Step -1
wert = wert + ActiveSheet.Cells(i, 2).Value
Next i
Ergebnis = wert / 13
Ergebnis = Format(Ergebnis, "#,#0.00")
Range("B8") = Ergebnis
Application.EnableEvents = True
End If
End Sub

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: For Next Schleife ?
Jan
Verwende Application.Average so werden Nullwerte ignoriert.
mfg Jan
AW: For Next Schleife ?
harry
hi, entweder so in der art:
For i = lZeile To lZeile - 12 Step -1
If IsEmpty(ActiveSheet.Cells(i, 2)) = False Then
wert = wert + ActiveSheet.Cells(i, 2).Value
basis = basis + 1
Next i
Ergebnis = wert / basis
oder du schaust bei den WorksheetFunction nach.
liebe grüße,
harry
AW: For Next Schleife ?
16.02.2005 16:30:03
Wolfgang
Vielen Dank für die super schnelle Antworten.
Habe Harrys Lösung probiert und es klappt.
Nochmals vielen Dank
Wolfgang
basis aber wieder leeren !!! o.T.
harry
.
AW: basis aber wieder leeren !!! o.T.
16.02.2005 20:19:10
Wolfgang
Okay und nochmals Danke
Gruß
Wolfgang
Anzeige

300 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige