Anzeige
Archiv - Navigation
1360to1364
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Mehrer OptionButton mit For/Next Schleife ansprech

Mehrer OptionButton mit For/Next Schleife ansprech
23.05.2014 17:29:05
Nicolai
Hallo,
Ich habe auf meinem Tabellenblatt mehrere OptionButton, von denen einige mit einem CommandButton angesprochen werden sollen.
Nach mehreren Versuchen bin ich am verzweifeln, da kein Quelltext funktioniert!!!
Hier mein Code:

Private Sub CB_Abwesend_Click()
Dim i As Integer
For i = 2 To 198 Step 3
Me.Shaps("OptionButton" & i).Value = True
Next i
End Sub

Vielen Dank...

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Mehrer OptionButton mit For/Next Schleife ansprech
23.05.2014 18:22:02
Oberschlumpf
Hi Nicolai,
leider schreibst du nur "es geht nicht", aber du verrätst nicht, was denn genau beim Codeausführen passiert....
a) bin nich sicher, glaube aber, dass ME. nur in einem Userform verwendet werden kann
anstelle dessen schreib nicht Me. sondern Sheets("xxx").
(für "xxx" muss der Blattname stehen, um den es geht)
b) in deinem Code steht Shaps, richtig heißt es aber Shapes
wenn es nur hier im Beitrag falsch steht, dann lies deine Texte vorm Absenden mal richtig durch + korrigiere sie vor dem Absenden
Hilfts denn?
Ciao
Thorsten

Anzeige
AW: Mehrer OptionButton mit For/Next Schleife ansprech
24.05.2014 16:18:14
Nicolai
Hey,
Es funktioniert auch nicht mit Shapes und/oder Sheets("xxx"),
es kommt immer die Meldung: " Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht"

AW: Mehrer OptionButton mit For/Next Schleife ansprech
24.05.2014 18:09:02
Oberschlumpf
Hi
dann zeig mal deine oder eine Bsp-Datei.
Ciao
Thorsten

AW: Mehrer OptionButton mit For/Next Schleife ansprech
25.05.2014 13:48:46
Tino
Hallo,
versuch es so.
Me.Shapes("OptionButton1").DrawingObject.Object.Value = True
Me kannst du verwenden wenn der Code in der Tabelle steht wo auch die OptionButton sind.
Sonst verwende Sheets("Tabelle1").Shapes... oder besser den Objektnamen der Tabelle Tabelle1.Shapes...
Gruß Tino

Anzeige
AW: Mehrer OptionButton mit For/Next Schleife ansprech
26.05.2014 14:39:59
Nicolai
Hey vielen, vielen Dank für die Antworten!!!
Mit:

Me.Shapes("OptionButton1").DrawingObject.Object.Value = True
Funktioniert es!!!
Danke...
Gruß Nico

301 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige