Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie

nach unten

Betrifft: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: Andreas
Geschrieben am: 04.08.2021 22:19:18

Hallo Zusammen ,

ich würde gerne ein Macro erstellen dass eine Tabelle durchsucht und die Zelle daneben Farbig Markiert . Das ganze Sollte über 3 Suchfelder Funktionieren jeweil mit der Farbe Rot , Grün und eines für den Farbinhalt zum löschen dass es wieder ohne Füllung ist .

https://www.herber.de/bbs/user/147458.xlsx

Danke schon mal im voraus .

mfg
Andi

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 05.08.2021 06:23:33

Hallo Andi,

mache es mit bedingter Formel.
Du hast einen Wrt für die Farbe Rot. Ich würde schreiben es sind meh als ein Wert markiert.
Ich investioere kleine UZeit um Deine Bedingung zu erstellen.

GrußformelHomepage

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: Andi
Geschrieben am: 05.08.2021 08:09:04

Hallo Hajo ,

danke für deine Antwort aber mit der bedingten Formel bin ich nicht zum gewünschten Erfolg gekommen . Hier bleibt die Zelle nur gefüllt solange der Wert im im Suchfeld steht . Ich hätte es ja gerne dauerhaft gefüllt.
Und es wird immer nur nach einen Wert gesucht und die Zelle soll davor dauerhaft gefüllt werden bis zur nächsten änderung .

mfg
Andi

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 05.08.2021 08:47:47

Hallo Andi,

Zu Deiner Datei kann ich nichts schreiben, was wohl daran liegt das ich nicht auf fremde Rechner schaue.Ich baue keine Datei nach.

Sollte die Datei verlinkt werden?

Wenn du an Stelle einer Demomappe deine Originalmappe hochladen willst, diese aber sensible Daten enthält, kannst du diese Daten
http://www.ms-office-forum.de/forum/showthread.php?t=322895
ändern.

Bilder lade ich mir nicht runter, da Excel damit nichts anfangen kann.

http://www.excel-ist-sexy.de/bilder-statt-datei/

Hochgeladene Bilder können zwar als solche in Excel importiert werden, sind jedoch bei der Lösung von Problemen nicht sehr hilfreich, da man die eigentlichen Daten nicht ohne große und zeitraubende Umwege direkt in die Tabelle übertragen kann.

Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

http://www.excel-ist-sexy.de/bilder-statt-datei/

Hochgeladene Bilder können zwar als solche in Excel importiert werden, sind jedoch bei der Lösung von Problemen nicht sehr hilfreich, da man die eigentlichen Daten nicht ohne große und zeitraubende Umwege direkt in die Tabelle übertragen kann.

Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

Gruß Hajo

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Farbfilter und manuell markieren
von: EtoPHG
Geschrieben am: 05.08.2021 08:45:40

Hallo Andi,

Warum setzt du nicht eine Filter auf die Zeile 2 ?
Damit kannst du nach Lagerort filtern und die Status-Spalten dann manuell auf die gewünschte Farbe setzen.
Ebenfalls kannst du mit dem Filter nach Lagerorten suchen, welche die gewünschte Farbe aufweisen.
Ich finde man sollte solche einfachen Anforderungen mit den Standardfunktionen von Excel erfüllen und die Mappe nicht unnötig mit VBA (das wartungsintensiv ist) überladen.

Gruess Hansueli

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 05.08.2021 17:21:50

Hallo Andreas,

du schreibst: "ich würde gerne ein Macro erstellen dass eine Tabelle durchsucht und die Zelle daneben farbig markiert."! Wonach soll das Makro denn suchen, damit es die Zelle daneben "farbig markieren" kann?

Servus

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: Andi
Geschrieben am: 05.08.2021 18:14:34

Hallo ,

das Makro soll nach der Nummer in der Tabelle Suchen wo in ein Suchfeld eingegeben wird .

Das ganze sollte dann so funktionieren dass ich eine Nummer in das Suchfeld eingebe ( welches natürlich auch in der Tabelle ist ) dann das Makro ausführe und wenn es den gleichen Eintrag gefunden hat in der Tabelle die Zelle daneben rechts Farbig füllt ... aber dann auch dauerhaft gefüllt bleibt wenn die Nummer aus dem Suchfeld entfernt wird .

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 05.08.2021 18:30:07

Und wovon hängt ab, welche Farbe welchem Lagerort zugeordnet wird?

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: Andi
Geschrieben am: 05.08.2021 20:38:16


Es gibt gibt 3 Suchfelder für jede Farbe eines ... Rot , Grün , usw...

nach oben  nach unten

Betrifft: AW: Macro für Suchen und Zelle Farbig Markie
von: GerdL
Geschrieben am: 05.08.2021 19:31:21

Moin Andi u. Herbert,
... so auf die Schnelle hängt es von der Eingabezelle ab.
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)


If Target.Address = "$K$2" Or Target.Address = "$M$2" Or Target.Address = "$P$2" Then
If Val(Target.Text) <> 0 Then

    Select Case Target.Address
        
        Case "$K$2": Call Einfaerben(Target.Text, 13551615)
    
        Case "$M$2": Call Einfaerben(Target.Text, 13561798)
    
        Case "$P$2": Call Einfaerben(Target.Text, -4142)
     
    End Select

End If
End If

End Sub
Sub Einfaerben(vntVal As Variant, lngCol As Long)

Dim Bereich As Range, Zelle As Range

Set Bereich = Intersect(Range("A:A,C:C,E:E,G:G"), Range("$2:$102"))
Set Zelle = Bereich.Find(What:=vntVal, after:=Range("G102"), LookIn:=xlValues, lookat:=xlWhole, searchdirection:=xlPrevious)
If Not Zelle Is Nothing Then Zelle.Offset(0, 1).Interior.Color = lngCol

Set Bereich = Nothing: Set Zelle = Nothing

End Sub
Gruß Gerd