Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

ausgewählte Zellen farbig markieren

ausgewählte Zellen farbig markieren
27.01.2014 10:08:54
Klaus
Hallo,
ich habe hier im Forum das Modul gefunden mit dem man die ausgewählten Zellen farbig unterlegen kann. Ich habe nur ein Problem damit. Die Arbeitsmappe mit der ich diese Funktion nutzen möchte ist geschützt. Ist es irgendwie möglich, das wenn geschützte Zellen angewählt werden der Standarddialog erscheint und sich die nicht geschützten Zellen wie gewünscht einfärben ?

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: ausgewählte Zellen farbig markieren
27.01.2014 10:52:23
Bastian
Hallo Klaus,
ist die Arbeitsmappe geschützt, oder das Tabellenblatt? Bei eingeschaltetem Arbeitsmappenschutz kannst Du die Zellen trotzdem formatieren.
Bei eingeschaltetem Blattschutz musst Du die Option "Zellen formatieren" anhaken. Wenn diese Option fehlt, kannst Du auch bei nicht geschützten Zellen das Format nicht ändern.
Wenn Du aber nur nicht geschützte Zellen markieren möchtest, kannst Du das über
If rngZelle.Locked = False Then
prüfen.
Gruß, Bastian

AW: ausgewählte Zellen farbig markieren
27.01.2014 11:49:21
Klaus
Hallo Bastian,
danke für die schnelle Antwort. Es ist immer nur das Tabellenblatt geschützt.
Dein Vorschlag ist eigentlich genau das was ich suche, nur bekomme ich jetzt die Fehlermeldung
"Fehler beim Kompilieren - Variable nicht definiert.
Ich benutzte folgendes Modul
Option Explicit
Dim rngVorher As Range
Dim colVorher As Integer
Private Sub Worksheet_Deactivate()
If Not rngVorher Is Nothing Then rngVorher.Interior.ColorIndex = colVorher
Set rngVorher = Nothing
End Sub

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)
If Not rngVorher Is Nothing Then rngVorher.Interior.ColorIndex = colVorher
colVorher = Target.Interior.ColorIndex
Target.Interior.ColorIndex = 6  'Hintergrund Gelb
Set rngVorher = Target
End Sub
Wahrscheinlich hab ich Deinen Befehl nur an der falschen Stelle eingesetzt

Anzeige
AW: ausgewählte Zellen farbig markieren
27.01.2014 12:00:33
Bastian
Hallo Klaus,
sorry, hatte die Programmzeile aus dem Zusammenhang gerissen.
"rngZelle" soll eine Variable Typ Range sein.
Du müsstest vermutlich:
If Target.Locked = False Then
...
schreiben. Allerdings sehe ich die Programmzeile in Deinem Code gar nicht.
Gruß, Bastian

AW: ausgewählte Zellen farbig markieren
27.01.2014 13:22:27
Klaus
danke für Deine Mühe, aber auch hiermit funktioniert es bei mir nicht.
Es geht nur, wenn das Tabellenblatt nicht geschützt ist.
Was mir auch an der ganzen Sache nicht gefällt ist, das der Zellenhintergrund beim beenden mit gespeichert wird. Dadurch habe ich schon so einige farbige Zellen in meiner Tabelle, was ich nun auch nicht möchte. Ich glaube ich lasse das ganze und behelfe mir so, das ich die Zellen die ausgefüllt werden müssen per Makro ansteure und dann das Fenster vorher oben links scrollen lasse.
Trotzdem danke für die Hilfe und noch einen schönen Tag
Anzeige

322 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige