Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Cells, zeile und Spalte via Variablen

Cells, zeile und Spalte via Variablen
05.12.2014 14:39:19
Jörg
Hi,
ich verzweifel so langsam.
Ich habe die Varibalen DCol und DRow, die mir die Zeile und die Spalte einer Zelle angeben.
Nun möchte ich diese via Cells ansteuern, aber ich schaffe es nicht, die Syntax richtig zu wählen.
Cells(DCol, DRow).Select
ist es anscheinend nicht.

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Cells(RowIndex, ColumnIndex)
05.12.2014 15:11:39
Christian
Gruß
Christian

AW: Cells, zeile und Spalte via Variablen
05.12.2014 15:11:48
Peter
Hallo jörg,
umgekehrt, erst die Zeile, dann die Spalte.
Gruß Peter

AW: Cells, zeile und Spalte via Variablen
05.12.2014 16:07:42
Jörg
Hi ihr beiden,
Diese Zeile:
Cells(DienstdesMARow1, DienstdesMACol1).Select
Gibt folgenden Fehler aus:
Laufzeitfehler 1004, Anwendungs oder objektdefinierter Fehler.
Ebenso diese:
Cells(1, DienstdesMACol1).Select
Diese hier klappt:
Cells(DienstdesMARow1, 1).Select
Wenn ich es richtig interpretiere, dann kann Cells keine 2 Variablen nutzen, sondern nur eine. Oder, und das ist wahrscheinlicher, verstehe ich den Inhalt der Klammern nicht.

Anzeige
AW: Cells, zeile und Spalte via Variablen
05.12.2014 16:12:59
Jörg
Hi nochmals,
warum auch immer, es klappt ja doch. Die Variable COL scheint einen Fehler zu haben. Setze ich der Variable eine Zahl per Hand vor, geht es. Strange

AW: Cells, zeile und Spalte via Variablen
05.12.2014 16:16:10
Jörg
Falsch deklariert. Shit happens, jetzt klappen auch die Variablen..... Danke euch

Danke für fir Rückmeldung
05.12.2014 16:22:24
Christian

315 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige