SVERWEIS mit Spalte und Zeile

Bild

Betrifft: SVERWEIS mit Spalte und Zeile
von: Thomas
Geschrieben am: 29.09.2003 14:37:11

Hallo Tüftler,

habe folgendes Problem:
Ich möchte mir mit Sverweis (oder einer anderen brauchbaren Funktion) nicht den x-ten Wert einer Spalte zurückgeben lassen, sondern den Wert der z.B. 5 Spalten rechts und 7 Spalten untendrunter steht. Eine Verschachtelung von S- und W-Verweis ist nicht möglich, weil in der Zeile nichts zum suchen steht. Hat jemand ne Idee???

Bild


Betrifft: mit Index-Formel
von: Günther Oppold
Geschrieben am: 29.09.2003 14:51:52

HI Thomas
wenn es immer dieselbe Anzahl von Zeilen und Spalten sind:

=index(A1:K999;Vergleich("Suchbegriff";A1:A999;0)+7;5)

"Spalten untendrunter" sind wohl Zeilen !

Günther


Bild


Betrifft: INDEX(), VERGLEICH()
von: IngoG
Geschrieben am: 29.09.2003 14:59:52

Hallo Thomas,

das sollte mit einer Kombination aus index() und vergleich() gehen

so in etwa:

=INDEX(A2:Z1000;VERGLEICH("SUCHBEGRIFF";A2:A1000;0)+7;6)

Du mußt jedoch aufpassen, dass deine gefundene Zelle in spalte a nicht in den letzten 7 Zeilen der Matrix a2:a1000 liegt (da sonst OutOfBounds ;-))

Gruß ingo


Bild


Betrifft: genau so solls sein!!! Vielen Dank
von: Thomas
Geschrieben am: 29.09.2003 15:06:22

genau so solls sein!!! Vielen Dank


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " SVERWEIS mit Spalte und Zeile"